One Piece: Cosplayerin zeigt Monkey D. Ruffy von einer anderen Seite

One Piece: Cosplayerin zeigt Monkey D. Ruffy von einer anderen Seite
© Toei Animation / Eiichiro Oda

In der Netflix-Serie bekommt Monkey D. Ruffy bald seinen Auftritt als echter Mensch. Vorher wagt sich aber noch eine Cosplayerin an den One Piece-Helden.

Monkey D. Ruffy ist der Protagonist von One Piece und ein außergewöhnlicher Charakter. Wie er als echter Mensch aussehen soll, wissen wir bereits. Netflix arbeitet nämlich an einer Live-Action-Adaption und hat im vergangenen Jahr die Schauspieler der Strohhut-Piraten enthüllt. In die Rolle von Ruffy schlüpft Iñaki Godoy („Wer hat Sara ermordet?“).

- Anzeige -

Cosplayerin verkörpert Monkey D. Ruffy als Frau

Wann die Realserie erscheint, steht noch nicht fest. Daher kommt es ganz gelegen, dass eine Cosplayerin nun ihre Version eines realen Ruffys kreiert hat. Fehlen dürfen neben dem ikonischen Strohhut dabei natürlich auch nicht das rote Oberteil, die Jeanshose und seine Flip-Flops.

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht heyitsxen regelmäßig Cosplays zu beliebten Anime- und Manga-Serien. Abgesehen von One Piece stellt sie auch Charaktere aus Dragon Ball Z, My Hero Academia und Haikyu!! nach. Dabei macht es keinen Unterschied, ob die Figuren männlich oder weiblich sind, wie das obige Beispiel von Ruffy zeigt.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2231 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -