Netflix-Adaption von One Piece: Erster Blick auf die Marine-Soldaten

Netflix-Adaption von One Piece: Erster Blick auf die Marine-Soldaten
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Netflix hat kürzlich mit den Dreharbeiten zur kommenden One Piece-Serie begonnen. Dank eines Leakers können wir bereits einen ersten Blick auf die Marine-Soldaten und ihre Uniformen werfen.

Die Marke One Piece erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Netflix spendiert den Fans der Anime- und Manga-Serie deshalb eine Live-Action-Adaption. Die Dreharbeiten haben vor circa einem Monat begonnen und erste Bilder wurden auch schon enthüllt. Sogar die Marine bekommen wir zu sehen.

- Anzeige -

One Piece: Fan zeigt Marine in Formation

Wie wir schon seit Längerem wissen, wird die Serie an einem bekannten Filmset in Kapstadt gedreht. Immer wieder erhaschen Fans dort Blicke auf Requisiten wie beispielsweise die Schiffe der Piraten. Der Leaker OP_Netflix_Fan hat nun auch die Marine entdeckt und ein Foto von der Truppe und ihren Uniformen auf Twitter geteilt:

Die Bilder sehen sehr authentisch aus. Sollten sie echt sein, dann orientiert sich Netflix eng an der Manga-Vorlage*. Das Outfit behält den ikonischen Blauton sowie das Wappen mit der „Marine“-Aufschrift bei. Da die Soldaten auf dem Foto Masken tragen, wurde es vermutlich nicht direkt während der Dreharbeiten aufgenommen.

Den meisten Fans gefällt der erste Blick auf die Marine. Auch die Schauspieler, die in die Rollen der Protagonisten schlüpfen, kommen gut an. Trotzdem dürfte die Realverfilmung von One Piece kein Leichtes werden. Schließlich ist das Originalwerk aus der Feder von Eiichiro Oda ziemlich verrückt und hält besonders im späteren Verlauf einige technische Hindernisse bereit.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2231 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -