Künstliche Monster: Computer entwirft täuschend echte Pokémon-Generation

Künstliche Monster: Computer entwirft täuschend echte Pokémon-Generation
© The Pokémon Company

Falls den Entwicklern der Pokémon-Spiele die Ideen für neue Monster ausgehen, könnte moderne Computertechnologie die Lösung sein, wie ein Fan jetzt beweist.

Pokémon ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Monster-Franchise. Innerhalb der letzten Jahre haben sich im Anime- und Spiele-Universum fast 900 verschiedene Pokémon angesammelt – und stetig kommen neue hinzu. Damit diese einzigartig aussehen, arbeiten erfahrene Zeichentrickkünstler an ihrem Design. In der Regel werden die Skizzen von Hand gezeichnet.

- Anzeige -

KI erschafft Pokémon, die erschreckend echt aussehen

Mit der heutigen Computertechnologie ist es aber auch möglich, künstliche Pokémon zu kreieren. Das beweist der Twitter-Nutzer und Datenwissenschaftler Max Woolf, der einem Algorithmus die Aufgabe gegeben hat, aus allen bereits bekannten Taschenmonstern neue Exemplare zu schaffen. Dabei sind diese bizarren Kreaturen entstanden:

Der Look und die Farben fallen täuschend echt aus. So könnten einige der Monster tatsächlich einer neuen Spielegeneration entstammen. Für die Entwickler von Game Freak bietet sich theoretisch die Möglichkeit an, mithilfe einer künstlichen Intelligenz (AI) selbst neue Pokémon entwerfen zu lassen, von denen sie dann die besten herauspicken.

- Anzeige -

Nur funktioniert das System natürlich nicht ganz fehlerfrei. Während manche AI-Monster wirklich gut aussehen, gibt es andere, deren Design für Albträume sorgt. Schaut man genau hin, so fällt auf, dass einige Wesen entweder zu wenig oder zu viele Gliedmaßen und teilweise keine Augen, Ohren oder eine Nase haben. Hier müsste die Technologie wohl noch ausgebaut werden.

Mehr zum Thema

Über tobson 2231 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -