Hunter x Hunter: Anime-Hit läuft wieder auf ProSieben Maxx

Hunter x Hunter: Anime-Hit läuft wieder auf ProSieben Maxx
© KSM Anime

Im November hatte ProSieben Maxx die Ausstrahlung von Hunter x Hunter für ungewisse Zeit pausiert. Nun kehrt die Abenteuerserie aus dem Jahr 2011 wieder ins wöchentliche Programm des Free-TV-Senders zurück.

Hunter x Hunter sorgt bei ProSieben Maxx offenbar für gute Quoten. Nachdem der Free-TV-Sender den Anime-Hit erst vor circa zwei Monaten aus dem Programm genommen hat, soll er ab dem 7. Januar 2021 wieder zurückkehren. Beginnend mit der 100. Episode werden jeden Donnerstag um 2 Uhr nachts immer drei Folgen am Stück ausgestrahlt.

- Anzeige -

Die Serie dreht sich um den kleinen Jungen Gon, der eines Tages, genau wie sein Vater, ein großer Hunter werden möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, muss er einige schwierige Prüfungen bestehen, doch gemeinsam mit seinen Freunden Kurapika, Leorio und Killua, ist das kein Problem. Ein aufregendes Abenteuer in einer hart umkämpften Welt beginnt!

Der Anime erschien 2011 erstmals in Japan und stellt eine Neuauflage der klassischen Hunter x Hunter-Serie aus dem Jahr 1999 dar. Beide Versionen adaptieren die Geschichte der berühmten Manga-Reihe von Yoshihiro Togashi, die heutzutage noch immer läuft und bereits 36 Bände umfasst. Diese sind mitunter über Amazon* auch in Deutschland erhältlich.

Mehr zum Thema

Über tobson 1446 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -