Genshin Impact erhält Anime-Adaption von Demon Slayer-Studio

Genshin Impact erhält Anime-Adaption von Demon Slayer-Studio
© miHoYo

Der kürzlich stattgefundene Livestream zur neuen Spielversion von Genshin Impact hielt eine große Überraschung bereit. Gemeinsam mit Ufotable arbeiten die Entwickler an einer Anime-Umsetzung.

Genshin Impact wird Ende September zwei Jahre alt. Um das Jubiläum zu feiern, haben die Entwickler von miHoYo am vergangenen Freitag einen neuen Livestream ausgestrahlt, der einige Überraschungen für die Spieler bereithielt, darunter die Ankündigung eines besonderen Langzeitprojekts – genauer gesagt, einer Anime-Umsetzung des erfolgreichen Gacha-Spiels.

- Anzeige -

Demon Slayer-Produzenten mit an Bord

Die Entwickler von Genshin Impact sind für ihre eindrucksvollen Trailer bekannt. Das Ankündigungsvideo zur Animationsserie steht den bisherigen Veröffentlichungen in nichts nach und macht Lust auf mehr. Schon seit längerer Zeit haben die Spieler von einem solchen Projekt geträumt.

Nun ist es endlich soweit. Unter dem Label HoYoverse arbeitet miHoYo mit dem Zeichentrickstudio Ufotable zusammen. Die Japaner sind unter anderem für die Adaptionen des Spieleentwicklers Type-Moon bekannt, wie etwa die Fate-Serie. In den letzten Jahren machte sich das Studio aber vor allem mit der Arbeit an Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba einen Namen.

Der Trailer verrät leider noch nicht viel über das Projekt. Jedoch können sich Fans bereits einen ersten Eindruck über den Stil der Adaption verschaffen. Die Handlung spielt offenbar in den Landschaften Teyvats, der uns bekannten Spielwelt. Wann und wo der Anime zu sehen sein wird, bleibt vorerst geheim.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2504 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -