Dragon Quest: Your Story – Anime-Film zur Rollenspiel-Reihe jetzt auf Netflix

Dragon Quest: Your Story - Anime-Film zur Rollenspiel-Reihe jetzt auf Netflix
© Netflix

Dragon Quest gehört zu den erfolgreichsten Rollenspiel-Reihen der Welt. Jetzt gibt es das Franchise auch als Anime-Film bei Netflix.

Die RPG-Reihe Dragon Quest ist weltweit berühmt. Nach insgesamt 11 Videospiel-Titeln auf über 20 unterschiedlichen Plattformen sowie mehreren Manga- und Roman-Adaptionen, bekommt das Franchise nun auch einen eigenen Anime. Dragon Quest: Your Story tritt in die Fußstapfen der Serie Castlevania und steht ab sofort beim Streaming-Anbieter Netflix zur Verfügung.

- Anzeige -

Darum geht’s in Dragon Quest: Your Story

Der Film basiert auf dem im Jahr 1994 erschienenen Spiel Dragon Quest V für das Nintendo Entertainment System und den Nintendo DS. Die Handlung bei Netflix ließt sich wie folgt:

„Luca tritt in die Fußstapfen seines Vaters, um seine Mutter aus den Fängen von Slon zu befreien. Der himmlische Held mit dem Zenith-Schwert ist seine einzige Hoffnung.“

Dragon Quest im DreamWorks-Stil

Schon vor einigen Monaten erschien ein japanischer Trailer, der uns einen ersten Einblick auf den Anime verschaffte. Dabei bemerkten Fans in den Kommentaren, dass der Stil weniger an das originale Design von Akira Toriyama, sondern viel eher an US-amerikanische Produktionen wie beispielsweise aus dem Hause DreamWorks oder Disney erinnert.

- Anzeige -

Verantwortlich für den computeranimierten 3D-Look waren die Animationsstudios Robot und Shirogumi unter Regie von Ryūichi Yagi, Makoto Hanafusa und Takashi Yamazaki. Auch Yuji Horii, der Schöpfer des Dragon Quest-Franchise wirkte an dem Anime mit, indem er die Rolle des Supervisors übernahm und außerdem die Story verfasste. In Japan startete der Film bereits am 2. August 2019 in den Kinos.

Mehr zum Thema

Über tobson 1002 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -