Dragon Ball Super: Der größte Bösewicht kehrt wieder zurück – und ist stärker als je zuvor

Dragon Ball Super: Der größte Bösewicht kehrt wieder zurück - und ist stärker als je zuvor
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Im neuesten Kapitel des Dragon Ball Super-Mangas feiert ein beliebter Bösewicht sein Comeback. Mit im Gepäck hat er außerdem eine brandneue Form, die ihn stärker macht als je zuvor.

Der aktuelle Handlungsstrang im Dragon Ball Super-Manga befindet sich in seinen finalen Zügen. Bevor die nächste Story startet, legen die Macher jedoch eine Pause ein. Zudem überraschen sie mit der Rückkehr eines sehr bekannten Schurken, der wieder an Power dazugewonnen hat. Achtung, ab hier folgen Spoiler zum 87. Kapitel.

- Anzeige -

Dragon Ball Super: Ein alter Bekannter ist wieder da

Mittlerweile ist Freezer fester Bestandteil des Repertoires von Dragon Ball. Im „Turnier der Kraft“ kämpfte der Bösewicht sogar Seite an Seite mit unseren Helden, um das Universum zu beschützen. Sein Auftritt im aktuellen Granolah the Survivor-Arc wurde zwar schon angeteast, kam nun aber trotzdem überraschend.

Während Son Goku und Vegeta mit ihren letzten Reserven den inzwischen völlig verwesten Gas bekämpfen, taucht wie aus dem Nichts Freezer auf und macht kurzen Prozess mit dem Heeter. Auch Elec, den Anführer der Bande, schickt er ins Nirvana. Doch wie ist das möglich? Immerhin war Gas der stärkste Krieger des Universums. So haben es zumindest die Dragonballs prophezeit.

- Anzeige -
Dragon Ball Super: Der größte Bösewicht kehrt wieder zurück - und ist stärker als je zuvor
© Manga Plus

Wie Freezer selbst erklärt, könnte es daran liegen, dass er sich zum Zeitpunkt von Gas‘ Wunsch nicht im selben Universum befand. Stattdessen trainierte er in einer anderen Dimension im Raum von Geist und Zeit – und zwar für etwa zehn Jahre. Damit dürfte er nun der stärkste Krieger sein. Eine neue Form hat der Schurke ebenfalls dabei.

Die nennt sich „Black Freezer“ und scheint ein weiteres Upgrade zu sein. Seine neuen Kräfte demonstriert Freezer direkt an den Saiyajins. Auf einen ernsthaften Kampf scheint er aber keine Lust zu haben. Möglicherweise sehen wir diesen im nächsten Handlungsstrang, nach einer Pause auf unbestimmte Zeit, die im aktuellen Kapitel angekündigt wurde.

Mehr zum Thema

Über tobson 2498 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -