Dragon Ball FighterZ: Super Baby 2 und Gogeta (SS4) als neue DLC-Kämpfer bestätigt

Dragon Ball FighterZ: Super Baby 2 und Gogeta (SS4) als neue DLC-Kämpfer bestätigt
© Bandai Namco Entertainment

Die Kämpferriege von Dragon Ball FighterZ wird bald um die beiden DLC-Charaktere Gogeta (SS4) und Super Baby 2 erweitert. Letzteren könnt ihr bereits in einem Trailer bewundern.

Nachdem erst vor wenigen Tagen ein Leak angedeutet hatte, dass Super Baby 2 der nächste DLC-Kämpfer in Dragon Ball FighterZ wird, besteht nun Gewissheit. Im Rahmen der diesjährigen Jump Festa veröffentlichte Bandai Namco Entertainment einen Ankündigungstrailer und das Release-Datum der Figur. Zudem wurde ein weiterer starker Kämpfer angekündigt.

- Anzeige -

Dabei handelt es sich um Gogeta (SS4), den Fans ebenfalls aus Dragon Ball GT kennen dürften. Welche Fähigkeiten er besitzt, ist noch nicht bekannt, allerdings wissen wir, dass er den dritten FighterZ Pass als fünfter Charakter komplettieren wird.

Dragon Ball FighterZ: Super Baby 2 betritt im Januar 2021 den Ring

Laut Trailer ist Super Baby 2 ein S-Rang-Charakter und dementsprechend außergewöhnlich stark. So verfügt er über einige mächtige Attacken, die bei Gegnern ordentlich Schaden anrichten dürften. Diese nennen sich Darkness Spring Shot, Full Power Energy Wave, Revenge Death Ball und Golden Ozaru.

Darüber hinaus kann Super Baby 2 einen besiegten Kämpfer aus eurem Team wiederbeleben, um gemeinsam mit ihm einen Spezialangriff auszuführen. Erscheinen soll der Kämpfer am 15. Januar 2021 als Inhalt des dritten FighterZ Pass. Einzeln kostet er voraussichtlich, wie die bisherigen DLC-Figuren, 4,99 Euro.

- Anzeige -

Hier könnt ihr euch den frisch veröffentlichten Trailer zu Super Baby 2 ansehen:

Mehr zum Thema

Über tobson 2325 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -