Dr. Stone: Anime feiert deutsches Fernsehdebüt bei ProSieben Maxx

Dr. Stone: Anime feiert deutsches Fernsehdebüt bei ProSieben Maxx
© KAZÉ Anime

ProSieben Maxx strahlt im Namen der Wissenschaft eine weitere Free-TV-Premiere aus. Der Anime Dr. Stone erzählt die Geschichte eines Genies, das die Welt von Grund auf neu erbauen muss.

In Dr. Stone möchte der Schüler Taiju seiner großen Liebe Yuzuriha endlich seine Gefühle gestehen, da geschieht plötzlich etwas unglaubliches. Ein grüner Lichtschimmer erscheint am Himmel und sorgt dafür, dass sich die gesamte Menschheit zu Stein verwandelt. Mehrere tausend Jahre vergehen, bis Taiju in einer unbekannten Höhle erwacht. Kurz darauf trifft er seinen Freund, den Wissenschaftler Senku, welcher ihm erklärt, bereits nach einer Lösung für die Katastrophe zu suchen. Gemeinsam entschließen sie sich, eine neue Zivilisation zu gründen.

- Anzeige -

Dr. Stone ab Juni erstmals im deutschen Free-TV

Bisher ist Dr. Stone in Deutschland nur für Abonnenten der Streaming-Anbieter Crunchyroll und Anime on Demand verfügbar. Ab dem 24. Juni 2021 soll sich dies jedoch ändern. Dann strahlt der Free-TV-Sender ProSieben Maxx die erste Staffel der Serie jeweils von Montag bis Freitag um 18.30 Uhr in seinem Programm aus.

Im Anschluss stehen die einzelnen Episoden in der Mediathek des Senders auf Abruf bereit. Insgesamt werden 24 Episoden mit deutscher Synchronisation gezeigt.

Der Anime basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Autor Riichirou Inagaki und Zeichner Boichi, welche seit 2017 in Japan erscheint. Bislang wurden 19 Bände veröffentlicht, von denen ihr 16 hierzulande bei Amazon* kaufen könnt.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1700 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -