Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© KSM Anime

Auch die kleinen Charaktere können kämpfen. Wir zeigen euch die 8 stärksten Anime-Kinder aller Zeiten.

Ein Charakter muss nicht immer muskulös und stolz aussehen, um stark zu sein. Genauso wenig muss er jahrelange Kampferfahrung mit sich bringen oder eine gewisse Körpergröße besitzen – ganz im Gegenteil. Bei Anime ist es nicht unüblich, dass ausgerechnet die unscheinbaren Charaktere eine mächtige Power in sich verstecken. Ruffy, Saitama und Meliodas sind die besten Beispiele, für diese ungeschriebene Regel. Besonders unterhaltsam wird es aber dann, wenn sogar kleine Kinder auf dem Schlachtfeld die Oberhand gewinnen.

- Anzeige -

8. Kagura (Gintama)

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© KSM Anime

Kaguras naive Art sollte einen nicht von ihrer unheimlichen Stärke ablenken. Auch wenn sie nur selten in Kämpfe verwickelt ist, verfügt sie über scharfe Instinkte und eine körperliche Kraft, die jeden normalen Menschen übersteigt. Im Gegensatz zu den vielen anderen Charakteren der Gintama-Serie, kämpft sie nicht mit einem Schwert, sondern mit ihren bloßen Fäusten. Auch wenn sie sich ihren Freunden gegenüber nicht selten verschließt, zeigt sie ihre liebevolle Art, wenn sie diese vor übermächtigen Feinden beschützt.

7. Selim Bradley (Fullmetal Alchemist: Brotherhood)

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© KSM Anime

Auch bekannt unter dem Namen „Pride“, ist Selim Bradley ein Junge, den man nicht so schnell wieder vergisst. Er ist selbst für einen Homunculus egoistisch, herzlos und kaltblütig. Ohne Zweifel gehört er zu den boshaftesten Antagonisten der gesamten Fullmetal Alchemist-Serie. Seine Fähigkeiten spiegeln seine Persönlichkeit perfekt wieder. So ist er nicht nur körperlich unglaublich stark, sondern auch in der Lage, verschiedene Formen anzunehmen und riesige Schatten zu kontrollieren. Selim Bradley ist nur daran interessiert, seine eigenen Ziele in die Tat umzusetzen, egal wie viel Leid er damit verursacht.

6. Sakura Kinomoto (Cardcaptor Sakura)

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© Madhouse

Trotz ihrer kindlichen Art, ist Sakura eine der stärksten Magierinnen, die man sich vorstellen kann. Schon im Alter von 10 Jahren ist sie in der Lage, die Clow Cards zu kontrollieren. Ohne zu zögern nutzt sie diese Fähigkeit und stellt sich selbst den größten Gefahren, um andere Menschen zu retten. Neben ihrem scheinbar immer steigenden Mut, scheinen sich auch ihre Fähigkeiten im Kampf konstant zu verbessern. Ohne es selbst zu bemerken, durchbricht ihre Magie ein Limit nach dem anderen.

- Anzeige -

5. Child Emperor (One Punch Man)

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© KAZÉ Anime

Der Profiheld Child Emperor ist zwar erst 10 Jahre alt, gilt in der Heldenvereinigung aber trotzdem als kämpferisches Genie. Im Gegensatz zu Genos, ist er selbst zwar kein Cyborg, verfügt aber über ähnliche technische Mittel. Genauso wie Bofoi, entwickelt er verschiedene Roboter, die er von der Entfernung oder als Mecha steuern kann. Neben seinen technischen Fähigkeiten ist er außerdem in der Lage Pläne zu entwickeln und schnell Lösungen zu finden. Aus diesem Grund vertraut die Heldenvereinigung dem jungen Child Emperor sogar die schwierigsten Aufträge an, die nicht mit bloßer Muskelkraft ausgeführt werden können.

Auch interessant: 7 Anime-Lehrer, die jeder gerne im Unterricht hätte

4. Killua Zoldyck (Hunter X Hunter)

Die 8 stärksten Kinder der Anime-Geschichte
© KSM Anime

Aufgezogen in einer Attentäter-Familie, steht es außer Frage, dass Killua über jede Menge Kampfkraft verfügt. Schon in jungen Jahren wurden ihm die verschiedensten Techniken beigebracht, um Feinde blitzschnell außer Gefecht zu setzen. Im Gegensatz zu seinem Freund Gon, ist er nicht naiv und freundlich, sondern eher skrupellos und mürrisch. Seine Kaltblütigkeit, aber auch seine Scharfsinnigkeit, hat er von seinen Eltern übernommen. Killua ist sehr begabt im Umgang mit Nen und kann seine Lebensenergie mit Leichtigkeit in Strom verwandeln.

3. Aladdin (Magi: The Labyrinth of Magic)

© A-1 Pictures

Aladdin verdankt seine Kampfkraft nicht etwa stählernen Muskeln oder einer besonderen Waffe, sondern seiner unschlagbaren Magie. Vor allem Flammen- und Hitzezauber sind seine Spezialität. Nach seinem Training in Magnostadt erlernte er sogar die Fähigkeit, verschiedene Zaubersprüche miteinander zu kombinieren. Seitdem scheint seine Kraft immer weiter zu steigen, sodass selbst die mächtigsten Magier einen Schlagabtausch vermeiden. Sollte Aladdin dennoch mal in eine schwierige Situation gelangen, ist da immer noch sein Flaschengeist Ugo.

2. Baby Beel (Beelzebub)

© Pierrot

Baby Beel ist ein junger Dämon, der von seinem Vater in die Menschen-Welt geschickt wurde, um die Menschheit zu zerstören. Während seiner Mission fällt er aber schon bald in die Hände von Tatsumi Oga, der ihn als Sohn adoptiert. Auch wenn er noch ein Säugling ist, verfügt er über die Kraft, Blitze zu erschaffen und ganze Städte zu fluten. Diese übernatürliche Stärke hält ihn aber nicht davon ab, sich wie ein gewöhnliches Baby zu verhalten und selbst vor Insekten in Panik zu geraten. Genauso ist er leicht zu beeindrucken und gerät vor Mädchen schnell in Verlegenheit.

1. Son Gohan (Dragon Ball Z)

© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Son Gohan ist nicht nur ein geborener Saiyajin, sondern auch eine Person, die den Kampf über alles liebt. Vor allem in jungen Jahren wollte der Sohn von Goku stets trainieren, um seine eigenen Limits immer weiter zu durchbrechen. Besonders im Duell gegen Radditz bewies er, dass eine unglaubliche Power in ihm steckt, nachdem er seinem Gegner mit schweren Attacken zusetzte. Später war es Cell, den er in der Super Saiyajin 2-Form mit Leichtigkeit besiegte. Wenn Gohan gerade nicht in einen Kampf verwickelt ist, steckt er seine Nase in die unterschiedlichsten Lehrbücher – so trainiert er zumindest nicht nur seine Muskeln.

Mehr zum Thema

Über albion 528 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -