7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft

7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft
© Ufotable

Anime verbindet Menschen aus aller Welt miteinander. Kein Wunder, dass auch deutsche Charaktere in manchen Serien einen Platz einnehmen.

Auch wenn Nationalitäten in Anime eher selten eine wichtige Rolle spielen, gibt es doch so einige Charaktere, die ganz klar aus einem anderen Land stammen. Neben Amerikanern und Russen, erscheinen auch immer wieder Deutsche in verschiedenen Serien. Vor allem Attack on Titan ist bekannt dafür, viele Elemente seiner Handlung mit der deutschen Kultur und Geschichte zu verbinden, was nicht zuletzt an den Namen der Protagonisten auffällt. Doch es gibt noch eine ganze Reihe anderer Anime, die deutsche Charaktere beinhalten.

- Anzeige -

Levi Ackermann (Attack on Titan)

7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft
© KAZÉ Anime

Auch wenn die Nationalitäten aus Attack on Titan nicht mit denen der echten Welt übereinstimmen, wird bei den Namen einiger Charaktere klar, dass die deutsche Sprache eine entscheidende Inspiration bei der Benennung war. Das gilt auch für den Namen von Levi Ackermann, den Kommandanten des Aufklärungstrupps. Bekannt als stärkster Soldat der Menschheit, hat Levi bereits zahlreiche Missionen erfolgreich abgeschlossen. Besonderen Ruhm erlangte er bei den Fans der Serie, nachdem er sich dem mächtigen Tiertitan entgegenstellte. Nicht nur Levis Name, sondern auch seine Frisur scheinen am Deutschland des 20. Jahrhunderts inspiriert zu sein.

Asuka Langley Soryu (Neon Genesis Evangelion)

7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft
© Gainax

Asuka ist ein talentiertes Mädchen, das schon im Alter von 14 Jahren eine Evangelion Einheit steuerte. Ihr ist es besonderes wichtig, was andere von ihr halten, weshalb sie sich immer vor Freunden und Vorgesetzten beweisen möchte. Auch wenn ihre Mutter japanischer und ihr Vater amerikanischer Abstammung ist, wurde Asuka in Deutschland geboren und hat dort die Hochschule absolviert. Wenn sich das stolze Mädchen aufregt, flucht sie nicht selten in deutscher Sprache.

Laura Bodewig (Infinite Stratos)

7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft
© Eight Bit

An der Infinite Stratos-Akademie gibt es nur wenige Schüler, die über ähnliche Fähigkeiten verfügen, wie Laura Bodewig. Das 16-jährige Mädchen repräsentiert Deutschland als Pilotin und ist selbst gebürtige Deutsche. Leider wächst ihr die Rolle als Super-Soldatin manchmal über den Kopf und sie verfällt in Arroganz gegenüber ihren Mitmenschen. Sie ist stolz und schätzt sich selbst als überlegene Person ein. Ihre Gedanken spricht sie offen aus und ihre Ehrlichkeit ist wohl ihre beste Eigenschaft, neben ihren kämpferischen Fähigkeiten.

- Anzeige -

Auch interessant: Die 7 umstrittensten Anime-Charaktere

Rudol von Stroheim (Jojo’s Bizarre Adventure)

7 Anime-Charaktere mit deutscher Herkunft
© David Production

Rudol von Stroheim ist ein Schurke, der ursprünglich Anführer einer faschistischen Einheit war. Der extreme Patriot liebt sein Land über alles und erforschte in Mexiko die mysteriösen Säulenmänner, bis er eines Tages von dem Säulenmann Santviento schwer verletzt wurde. Um sein Leben zu retten, wandelten deutsche Wissenschaftler den Soldaten in einen kampferprobten Cyborg um. Seit diesem Moment, unterstützte Stroheim JoJo in der Schlacht gegen die drei Säulenmänner. Rudol von Stroheim hält die deutsche Wissenschaft für die beste der Welt und fühlt sich deswegen zu besonderer Loyalität verpflichtet.

Der Major (Hellsing Ultimate)

© Gonzo

Der skrupellose Major scheint zwar äußerlich ein Mensch zu sein, ist aber eigentlich ein Cyborg. Nach dem zweiten Weltkrieg hat er damit begonnen, die Millennium-Organisation und deren Armee anzuführen, deren einziges Ziel darin besteht, die Welt ins Chaos zu stürzen. Der psychopathische Anführer ist nicht nur arrogant und rassistisch, sondern in vollstem Maße vom Krieg besessen. Ob seine Soldaten überleben, ist ihm nicht wichtig. Er liebt es sogar, die Verzweiflung und Grausamkeiten auf dem Schlachtfeld zu beobachten.

Irisviel von Einzbern (Fate/Zero)

© Ufotable

Irisviel ist Teil der Einzbern Familie, die eine wesentliche Rolle im Beginn des Gralskriegs gespielt hat. Sie ist der Master von Saber und verfügt über heilende Magie sowie Offensivzauber. Sie stammt ursprünglich aus Deutschland, ist aber ein kein Mensch, sondern ein sogenannter Homunkulus, welcher die Eigenschaften der Menschen übernommen hat. Irisviel ist eine wahre Optimistin und glaubt stets an das Gute. In der Beziehung mit ihrem Ehemann Kiritsugu zeigt sie ihre gütige und warmherzige Seite.

Wilhelmina (High School Fleet)

© peppermint

Als erster Offizier des Panzerschiffs Admiral Graf Spee, besitzt Wilhelmina jede Menge Erfahrung im Umgang mit Schiffen. So ist es für die junge Schülerin keine Schwierigkeit, ein Austauschjahr auf der Yokosuka-Meeresakademie abzuhalten und die dortigen Anfänger zu unterstützen. Wilhelmina, die von ihren Freunden meist nur „Mi“ genannt wird, ist ihrer Mannschaft stets loyal gegenüber, auch wenn sie ein hitziges Temperament besitzt. Als sie zum ersten Mal nach Japan kam, sprach sie oft auf eine merkwürdige Weise, die eigentlich aus alten Yakuza-Filmen stammt. Diese Eigenschaft brachte die Besatzungsmitglieder nicht selten zum lachen, festigte aber auch die Freundschaft zu der Sekretärin Kouko.

Mehr zum Thema

Über albion 507 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -