Blood of Zeus: Erster Trailer zum neuen Netflix-Anime über griechische Mythologie

Blood of Zeus: Erster Trailer zum neuen Netflix-Anime über griechische Mythologie
© Netflix

Mit Blood of Zeus wird die griechische Mythologie erneut zur Vorlage einer Serie. Diesmal als Anime auf Netflix, dessen ersten Trailer ihr euch hier ansehen könnt.

Animes sind auf Netflix inzwischen unglaublich beliebt. Kein Wunder also, dass der Streamingdienst neben eingekauften Titeln aus Japan auch immer mehr eigene Zeichentrickwerke in Auftrag gibt. Bei dem neuesten Projekt handelt es sich um Blood of Zeus, einer weiteren Serie der Castlevania-Macher, in der es um Zeus und den Olymp gehen soll. Unten im Artikel könnt ihr euch den ersten Trailer dazu anschauen.

- Anzeige -

Blood of Zeus: Von Göttern, Menschen und Titanen

Während das US-amerikanische Studio Powerhouse Animation für die visuelle Umsetzung der Anime-Serie verantwortlich war, schrieben die Brüder Charley und Vlas Parlapanides das Skript. Dass sie mit der griechischen Mythologien vertraut sind, bewiesen sie bereits durch ihre Mitarbeit am Fantasy-Epos Krieg der Götter.

Im Zentrum von Blood of Zeus steht Heron, ein einfacher Mann aus der griechischen Provinz. Als ein Krieg zwischen den Titanen und Göttern zu entfachen scheint, wird Heron zur Hoffnung der Menschheit, da er selbst göttliche Wurzeln hat. Nun muss er sich gegen eine bedrohliche Armee von abgründigen Dämonen behaupten, die es auf die Menschen abgesehen hat.

Ursprünglich sollte Blood of Zeus übrigens Gods & Heroes heißen. Die erste Staffel wird acht Episoden umfassen und ab dem 27. Oktober 2020 auf Netflix verfügbar sein.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2426 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -