Beeilung! Prime Video löscht herzerwärmendes Anime-Drama

Beeilung! Prime Video löscht herzerwärmendes Anime-Drama
© Studio Bones

Amazon Prime Video räumt auf: Die rothaarige Schneeprinzessin ist nur noch wenige Wochen beim Streaming-Anbieter verfügbar.

Innerhalb der letzten Jahre hat Amazon Prime Video sein Anime-Portfolio ordentlich aufgestockt. Allerdings muss der Streaming-Anbieter einige Serien und Filme nach einer bestimmten Zeit wieder entfernen. Schuld daran sind meist abgelaufene Lizenzen, die nicht verlängert werden.

- Anzeige -

Amazon: Die rothaarige Schneeprinzessin verschwindet bald

Die rothaarige Schneeprinzessin ist eine der Serien, die nicht mehr lange beim Streamingdienst verfügbar sein wird. Wie ein Eintrag im Katalog verrät, bleibt das Anime-Drama nur noch maximal 30 Tage erhalten. Dann müssen sich Fans nach Alternativen zu Amazon Prime Video* umschauen.

Einen konkreten Termin für die Löschung nennt der Anbieter nicht. Wenn ihr die insgesamt 24 Episoden ansehen möchtet, solltet ihr euch also beeilen. Wahlweise ist der Anime auch auf DVD und Blu-ray im regulären Handel erhältlich, dafür aber wesentlich teurer. Allein das erste Volume* kostet fast 35 Euro.

Im Mittelpunkt der Serie steht die rothaarige Shirayuki. Dem jungen Mädchen eilt der Ruf voraus, von seltener Schönheit zu sein. Doch als ein Prinz sie zur Konkubine nehmen möchte, schneidet sie sich die Haare ab und flieht ins Nachbarland. Dort lernt sie den Jungen Zen kennen, der ihr fortan auf ihrer Flucht zur Seite steht.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2309 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -