Virales Video: So stark zensiert Indonesien seine Anime-Serien

Virales Video: So stark zensiert Indonesien seine Anime-Serien
© Crunchyroll

Um geltende Gesetze nicht zu missachten, müssen einige Anime zensiert werden. Indonesien führt die Zensur jedoch auf ein lächerliches Level.

Dass Anime zensiert werden ist kein ungewöhnlicher Vorgang. Wenn Fans an Zensur denken, dann fällt einem nicht selten das Land China ein, wo Serien nicht nur überarbeitet, sondern teilweise komplett gesperrt werden. Aber auch in den USA und selbst in Deutschland wurde einiges zum Schutz von Kindern staatlich reguliert. Sexuelle Inhalte waren dabei eher selten das Problem. Im südostasiatischen Indoniesen sieht das jedoch ganz anders aus.

- Anzeige -

Indonesien: Anime kaum noch genießbar

Auf Reddit ging vor kurzem ein Video des Nutzers „tradaaa“ viral, indem er offenbarte, wie stark die Serie Anima Yell! in Indonesien zensiert wird. Der Clip besteht aus zwei Videos: Einmal dem original aus Japan (unten) und der bearbeiteten Fassung aus Indonesien (oben). Die Unterschiede sind immens.

Die zensierte Fassung bemüht sich, Frauen in Bikinis komplett aus dem Sichtfeld des Zuschauers zu entfernen. Dabei wird immer wieder ins Bild gezoomt, um möglichst keine Brüste oder Hinterteile zu zeigen. Teilweise werden einzelne Szenen sogar komplett von einem Blackscreen überdeckt. Dass die Serie dadurch nur noch schwer verständlich ist, scheint die verantwortlichen Behörden nicht zu interessieren.

Neben der Zensur fällt auch das seltsame Format auf. Statt in 16:9, also im Breitbild, strahlt Indonesien die Anima Yell! im altmodischen 4:3 aus. Doch damit nicht genug: Aus irgendeinem Grund wird das Filmerlebnis auch immer wieder durch Werbeeinschnitte unterbrochen. Den Anime zu genießen ist dadurch kaum noch möglich, wie einige indonesische Reddit-Nutzer in den Kommentaren erklären.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 637 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

1 Kommentar

  1. Ich bin da doch ein wenig Zwiegespalten. Einerseits natürlich extrem Scheiße aber andererseits: „andere Länder andere Sitten“. Der Westen hat das jetz auch nich immer vorbildlich gehandhabt. Ich denke da beispielsweise an den berühmt berüchtigten Us-amerikanischen One Piece 4kids dub. Oder auf deutscher Seite der Umgang mit Hellsing und Blade of the Immortal, wo sich manch ein nicht Deutscher vllt. denkt: „was ham dich sich so lullig, sind doch nur nen paar Swastikas“.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -