The Promised Neverland: Mystery-Anime erhält Realserie bei Amazon Prime

The Promised Neverland: Mystery-Anime erhält Realserie bei Amazon Prime
© CloverWorks

Mystery-Fans können sich freuen: Der Anime- und Manga-Hit The Promised Neverland bekommt eine Realserien-Adaption von Amazon.

Während Netflix bereits an Live-Action-Adaptionen zu One Piece und Cowboy Bebop arbeitet, legt Amazon Prime Video nach. Wie das US-Magazin Variety berichtet, möchte der Streaming-Dienst nun The Promised Neverland als Realserie adaptieren.

- Anzeige -

Die düstere Manga-Reihe von Kaiu Shirai und Posuka Demizu, welche auch schon als Anime umgesetzt wurde, erfreut sich weltweit an großer Beliebtheit. Die Geschichte handelt von drei überaus intelligenten Kindern, die zusammen mit den anderen Bewohnern im Waisenhaus ein unbeschwertes Leben führen. Doch als sie eines Tages hinter das grausame Geheimnis kommen, was wirklich mit den Kindern, die das Heim verlassen, passiert, entscheiden sie sich einen riskanten Fluchtplan zu schmieden.

Auch interessant: One Punch Man – Sony plant Live-Action-Verfilmung von Anime-Hit

Das Drehbuch für die Live-Action-Adaption soll Meghan Malloy schreiben. Die Autorin arbeitete bereits an dem Oscar-Gewinner Spider-Man: A New Universe und war schon für mehrere verschiedene Zeichentrickfilme verantwortlich. Die Produktion übernimmt unter anderem Heroes-Darsteller Masi Oka. Wann die Arbeit an der neuen Serie beginnt, ist bisher nicht bekannt.

- Anzeige -

Die Manga-Vorlage wurde bereits über 20 Millionen Mal verkauft. Carlsen Manga bietet die ersten 13 Bände derzeit auf Amazon* zum Kauf an.

Mehr zum Thema

Über tobson 1051 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -