Spy x Family-Café eröffnet in Japan und serviert lustige Speisen

Spy x Family-Café eröffnet in Japan und serviert lustige Speisen
© Crunchyroll

In Spy x Family sind selbst die Gerichte ikonisch. Kein Wunder also, dass schon bald ein stilgerechtes Café seine Eröffnung feiert.

Wenn ein Anime in den letzten Wochen und Monaten Gesprächsthema Nummer 1 war, dann Spy x Family. Die Actionkomödie aus dem Hause WIT Studio konnte seit ihrem Start im April eine riesige Fangemeinschaft anziehen. Im Moment befindet sich die Serie auf Platz 5 der „Top-Anime“ der Webseite MyAnimeList. Doch nicht nur digital erzielt die verrückte Familiengeschichte unglaubliche Erfolge. Comic Natalie zufolge soll schon im nächsten Monat ein serienspezifisches Café eröffnen.

- Anzeige -

Spy x Family-Café: „Sorry-Gericht“ auf der Karte

Vom 2. Juni bis zum 19. Juni plant das japanische Chugai Grace Café eine Stiländerung durchzuführen. In diesem Zeitraum soll das gesamte Bistro in die Welt von Spy x Family eintauchen und Gerichte im Look der Anime-Serie anbieten. So findet sich im Menü beispielsweise das berühmte Omuraisu-Gericht mit Loids „Sorry“-Schriftzug aus Episode 7.

Aber auch „Anyas liebsten Nusspfannkuchen“, das „Aim for Imperial Scholar Parfait“ und „Yors blutigen Orangensaft“ sollen Kunden beststellen können. Welche Gerichte und Speisen sonst noch zur Verfügung stehen, zeigt ein Blick auf die Karte des Chugai Grace Cafés.

Spy x Family-Café eröffnet in Japan und serviert lustige Speisen

An Merchandise wird es ebenfalls nicht mangeln. Jeder Fan, der das Café im siebten Stock des Shibuya MODI-Gebäudes besucht, soll Untersetzer, Sticker und Anhänger seiner Lieblingscharaktere kaufen können. Von der Forger-Familie, bis hin zu Damian Desmond, Becky Blackbell und Yuri Briar ist jeder Charakter als Goodie erhältlich.

- Anzeige -
Spy x Family-Café eröffnet in Japan und serviert lustige Speisen

Spy x Family erzählt die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie. Bekannt unter dem Decknamen „Twilight“ muss der Spion Loid Forger einen wichtigen Auftrag ausführen. Er soll die berühmte Eden-Akademie infiltrieren, um einen Krieg zwischen Ost und West zu verhindern. Damit ihm diese Mission gelingt, braucht er eine Familie als Tarnung. Was er nicht ahnt: Seine Adoptivtochter kann Gedanken lesen und seine Ehefrau ist eine waschechte Auftragskillerin.

Mehr zum Thema

Über Florian Dausel 790 Artikel
Mein Name ist Florian Dausel und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -