Shaman King: Netflix liefert Starttermin und Trailer zum Anime-Reboot

Shaman King: Netflix liefert Starttermin und Trailer zum Anime-Reboot
© Netflix

Da die originale Serie von Shaman King etwas in die Jahre gekommen ist, bringt Netflix eine Neufassung heraus. Wir haben den Starttermin und neues Videomaterial für euch.

Im Rahmen des „Geeked Week“-Events enthüllte Netflix vorgestern einige spannende Infos zu kommenden Film- und Serienproduktionen. Darunter befand sich auch das Reboot von Shaman King, dessen Starttermin außerhalb Japans auf den 9. August angesetzt wurde. Zudem gibt es neue Einblicke in Form eines kurzen Teaser-Trailers.

- Anzeige -

Shaman King: Teaser-Trailer heizt Stimmung an

Der Clip hat eine Laufzeit von 30 Sekunden und ist somit nur ein kleines Appetithäppchen für Fans. Dabei wissen diese ohnehin schon, worum es in dem abenteuerlichen Anime geht. Yo Asakura, ein junger Schamane bereitet sich vor, um bei einem Turnier teilzunehmen, bei dem der König aller Schamanen ermittelt werden soll. Doch zu gewinnen dürfte sich als große Herausforderung erweisen, besonders weil auch sein Bruder Hao zurückgekehrt ist, der die Welt ins Chaos stürzen möchte.

Da wir von einem Reboot sprechen, dürfte die Handlung nur wenig von der gleichnamigen Vorlage aus dem Jahr 2001 abweichen. Geplant sind insgesamt 52 Episoden, welche im Studio Bridge unter Regie von Joji Furuta (InuYasha: The Final Act) entstehen.

Hierzulande wurde Shaman King in den Jahren 2004 bis 2006 auf kabel eins ausgestrahlt. Dementsprechend sind es wohl überwiegend ältere Fans, die sich auf das Reboot bei Netflix freuen. Wie steht es um euch, fiebert auch ihr dem Starttermin der Serie entgegen?

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1848 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -