Rotten Tomatoes: Jujutsu Kaisen 0 erhält perfekte Bewertung von Filmkritikern

Rotten Tomatoes: Jujutsu Kaisen 0 erhält perfekte Bewertung von Filmkritikern
© KAZÉ Anime

Ist Jujutsu Kaisen 0 den Gang ins Kino wert? Die Filmkritiker von Rotten Tomatoes antworten mit einem klaren „Ja“.

Jujutsu Kaisen ist einer der beliebtesten Shonen-Anime der letzten Jahre. In kürzester Zeit hat sich die Geschichte rund um Yuji Itadori und den Fluchgeist Sukuna in die Herzen der Fans eingebrannt. Im Dezember 2021 erschien ein Prequel-Film in den japanischen Kinos, der den Namen Jujutsu Kaisen 0 trägt und das tragische Abenteuer des Charakters Yuta erzählt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz feiert der Streifen am 29. März seine Premiere.

- Anzeige -

Anime-Film von Kritikern und Fans geliebt

Wer sich noch nicht sicher ist, ob er Jujutsu Kaisen 0 anschauen soll, sollte einen Blick auf die ersten Filmkritiken werfen. Seit dem Start des Kinostreifens in den USA, sprießen die positiven Reviews nur so aus der Erde. Bei Rotten Tomatoes, dem wohl größten Filmportal der Welt, hat der Prequel-Movie eine Bewertung von 100 Prozent erhalten. Das ist die beste Bewertung, die ein Film auf der Webseite erzielen kann.

Die Bewertung setzt sich aus den Reviews von insgesamt 23 professionellen Filmkritikern zusammen. Sollten neue Kritiken hinzukommen, kann sich das Rating noch verändern. Die mehr als 2.500 „gewöhnlichen Zuschauer“ bewerten Jujutsu Kaisen 0 mit 99 Prozent.

Warum man den Film sehen sollte? Filmkritiker Andres Cabrera erklärt es wie folgt: „Die Möglichkeit, diese schillernden animierten Szenen im Kino zu sehen ist den Eintrittspreis wert. Von den liebenswerten Charakteren bis hin zu den atemberaubenden Animationen liefert Jujutsu Kaisen 0 ein fesselndes Anime-Spektakel.“

- Anzeige -

Jujutsu Kaisen 0 basiert auf dem gleichnamigen Prequel-Band der Mangareihe und gehört somit dem offiziellen Kanon des Franchises an. Die Handlung dreht sich um Yuta, einen ahnungslosen Jungen, der eines Tages von einem Fluch befallen wird. Da seine neuen Kräfte eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen, tritt er der Technischen Hochschule für Magie bei. Dort hofft er, seine enorme Power kontrollieren zu können. Was er jedoch nicht weiß: Eine Handvoll böser Mächte wartet bereits darauf, Yutas Fluch für dunkle Zwecke zu missbrauchen. Eine Kinoliste findet ihr hier.

Mehr zum Thema

Über Florian Dausel 790 Artikel
Mein Name ist Florian Dausel und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -