Rent-a-Girlfriend: Lustiges Rap-Video veröffentlicht

Rent-a-Girlfriend: Lustiges Rap-Video veröffentlicht
© TMS Entertainment

Rent-a-Girlfriend ist einer der wohl beliebtesten Anime des Sommers. Jetzt zeigt ein Rap-Video die romantische Komödie von einer anderen Seite.

Trotz der Tatsache, dass Rent-a-Girlfriend erst Mitte des Jahres erschien, zieht der Anime viele Fans an. Die interessante Geschichte von einem Jungen, der sich eine Freundin übers Internet kauft, aber über die Zeit echte Gefühle entwickelt, sorgt für hohe Streamingzahlen. Auf Crunchyroll wird die Serie von den Nutzern mit 4,5 Sternen bewertet. Jetzt wurde ein ganz besonderes Video veröffentlicht, dass noch mehr Menschen auf den Romance-Geschmack bringen könnte.

- Anzeige -

Rent-a-Girlfriend: Rap-Video stellt Charakter vor

Auf YouTube hat DMM production einen kurzen Clip hochgeladen, der den Charakter Mami vorstellt. Dort ist auch der sogenannte „Mami-Rap“ enthalten, welcher im Zuge des zweiten Volumes produziert wurde.

Mami spielt in der Serie eine zwiegespaltene Rolle. Auf der einen Seite gibt sie sich freundlich und liebevoll, während sie auf der anderen Seite schlechte Absichten hegt. Das Video spiegelt diese Charaktereigenschaften wieder und zeigt im Rap-Part ihre wahre Natur.

Rent-a-Girlfriend wurde zwischen Juli und September 2020 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Basierend auf der Manga-Vorlage*, wurde der Anime von TMS Entertainment produziert, ein Studio, dass auch für Titel wie Dr. Stone, Fruits Basket und Megalo Box verantwortlich ist. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt, befindet sich aber noch in Arbeit. Ein genaues Startdatum ist bislang nicht bekannt.

- Anzeige -

In Rent-a-Girlfriend geht es um den Studenten Kazuya Kinoshita, der erst kürzlich von seiner Freundin verlassen wurde. Seine Verzweiflung führt ihn dazu, eine neue Lebensgefährtin über das Internet zu buchen. Das geplante Date verläuft perfekt, doch hinterlässt dem Jungen einen üblen Beigeschmack. Er fühlt sich um seine Gefühle betrogen und verfasst kurzerhand eine negative Bewertung. Doch diese Entscheidung führt schnell zu neuen Schwierigkeiten.

Mehr zum Thema

Über albion 550 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -