Pokémon GO x One Piece: So bekommt ihr das Pikachu mit Strohhut

Pokémon GO x One Piece: So bekommt ihr das Pikachu mit Strohhut
© Niantic

Pokémon GO trifft auf One Piece! Schon bald bekommen Spieler ein Pikachu mit dem stylischen Strohhut von Ruffy und viele weitere coole Features.

In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Kooperationen mit Pokémon GO. Anlässlich des 3. Geburtstags kollaboriert das Smartphone-Spiel nun mit der erfolgreichen Anime- und Manga-Serie One Piece, welche zeitgleich 22 Jahre alt wird. Als Boni gibt es für Fans ein besonderes Pikachu und neue Accessoires.

 

Kämpfen wie Strohhut Ruffy

Das Event soll am 22. Juli starten und bis zum 29. Juli andauern. Innerhalb dieses Zeitraumes tauchen auf der ganzen Welt Pikachus auf, die einen Strohhut tragen. Auch für euren Avatar könnt ihr einen solchen Hut im Shop kaufen, um mit eurem Pokémon im Partnerlook zu gehen. Der Strohhut dient offensichtlich als eine Anspielung an Monkey D. Ruffy aus One Piece.

Auch interessant: Fans wählen ihr Lieblings-Pokémon – mit überraschendem Ergebnis

In Japan wird es in der Präfektur Kumamoto noch einen speziellen PokéStop im One Piece-Design geben, an dem Fans einzigartige Artworks vom One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda begutachten können. Damit soll die Präfektur beim Wiederaufbau nach dem vergangenen Erdbeben unterstützt werden. Auf deutsche Spieler wird dieses Ereignis allerdings keinerlei Einfluss nehmen.

Über Shawn Fierce 627 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*