Pokémon: Diese bizarre Karpador-Goldkette könnt ihr jetzt für 1000 Euro kaufen

Pokémon: Diese bizarre Karpador-Goldkette könnt ihr jetzt für 1000 Euro kaufen
© The Pokémon Company

Karpador steigt im Wert: Für 1000 Euro steht der ulkige Fisch jetzt hoch im Kurs.

Wer Pokémon kennt, der muss nicht lange überlegen, wenn einer ihm die Frage stellt, welches der Taschenmonster das Schwächste ist. Das Stärkste? Darüber lässt sich streiten. Ganz unten in der Nahrungskette befindet sich aber definitiv Karpapor, das fischartige Wesen, welches über keinerlei machtvollen Attacken verfügt. Über die Jahre ist der nutzlose Karpfen allerdings zu einer wahren Kultfigur geworden, sodass Fans sich immer wieder freuen, das außergewöhnliche Pokémon zu sehen. Jetzt wurde Karpador sogar eine Goldkette gewidmet.

- Anzeige -

Das schwächste Pokémon um den Hals tragen

Die Rede ist nicht von einem Billigprodukt, sondern von einer 18-Karat Goldkette des Online-Juweliers U-Treasure. Für einen Preis von rund 1.030.00 Euro lässt sich das gute Stück mit wenigen Klicks erwerben. Daneben steht auch eine identische Silberkette zum Verkauf, mit einem deutlich geringeren Preis von 106 Euro. Ein immer noch sehr teurer Spaß, der aber für einige Fans mit großer Sammlerliebe kein Hindernis darstellt -denn schick sind die Ketten auf jeden Fall.

Über albion 322 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -