One Piece-Serie von Netflix: Dreharbeiten endlich abgeschlossen

One Piece-Serie von Netflix: Dreharbeiten endlich abgeschlossen
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Schon länger arbeitet Netflix an der Realverfilmung des Anime- und Manga-Klassikers One Piece. Nun befindet sich das Projekt in der Endphase, denn die Dreharbeiten sind abgeschlossen.

Das gewaltige One Piece-Universum geht auf die ausgesprochen erfolgreiche Manga-Reihe von Eiichiro Oda zurück. Von der noch andauernden Anime-Serie* sind bisher über 1.000 Folgen erschienen, dazu kommen 13 Filme und mehrere Specials. Außerdem gibt es zahlreiche Merchandise-Artikel und Videospiele. Eine Live-Action-Adaption des Medienfranchise hat bisher jedoch keiner verwirklicht.

- Anzeige -

One Piece-Schauspieler bestätigt Drehende

Vor zweieinhalb Jahren kam Netflix dann mit der großen Ankündigung, dass One Piece eine Realverfilmung erhält. Diese entsteht in den Tomorrow Studios unter der Leitung von Marty Adelstein, der auch an Prison Break gearbeitet hat. Matt Owens (Marvel’s Luke Cage) und Steven Maeda (Lost) schreiben das Drehbuch. Vorlage ist natürlich der berühmte Manga-Klassiker aus Japan.

Die Dreharbeiten finden an einem Filmset in Kapstadt, Südafrika statt und sind mittlerweile abgeschlossen. Das bestätigte Taz Skylar, der Schauspieler von Sanji, am Donnerstag mit einem Instagram-Bild. So langsam rückt die Netflix-Serie also in greifbare Nähe.

Wenn wir Glück haben, können wir in wenigen Monaten einen ersten Trailer sehen. Bilder und Videos zu den eindrucksvollen Schiffen der Serie kursieren bereits im Netz. Für die erste Staffel hat der Streaming-Anbieter zehn Episoden angepeilt. Diese sollen die Handlung bis zum Ende des East Blue-Storybogens adaptieren.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2498 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -