One Piece: Ruffy & Co. als Putz-Helden in lustiger TV-Werbung

One Piece: Ruffy & Co. als Putz-Helden in lustiger TV-Werbung
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Ruffy und seine Freunde sind offenbar nicht nur gesuchte Piraten, sondern auch begnadete Putzfrauen. In einem japanischen Werbespot zeigen euch die One Piece-Helden, wie man sein Schiff auf Vordermann bringt.

In wenigen Tagen startet One Piece: Stampede – das nächste große Abenteuer der Strohhut-Piraten, im Kino. Doch bevor sich Ruffy und Co. in die Schlacht mit alten Bekannten stürzen, müssen sie erst die Ärmel hochkrempeln und den Putzlappen in die Hand nehmen. In einem japanischen Werbespot zum neuen Film wird das Schiff unserer Helden einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Nachdem Sanji, Franky und Nami die Thousand Sunny mit dem mysteriösen Waschmittel gesäubert haben, glänzt das Schiff wie noch nie zuvor. Ob das im echten Leben genauso funktionieren würde?

Werbe-Kooperationen mit Anime-Charakteren sind in Japan keine Seltenheit. Auch die Strohhut-Piraten waren in der Vergangenheit des öfteren in verschiedenen Kampagnen zu sehen. Zuletzt tauchte die Bande in einem Fernsehspot für den japanischen Nudelhersteller Nissin auf.

One Piece: Stampede vereint die schlimmsten Piraten zum „größten Piraten-Festival der Welt.“ Der Film startet am 9. August in den japanischen Kinos. Über eine Premiere in Deutschland ist bisher nichts bekannt.

Über tobson 874 Artikel
Seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*