Netflix lässt 7 neue Anime wieder aus dem Angebot verschwinden

Netflix lässt 7 neue Anime wieder aus dem Angebot verschwinden
© Netflix

Ein Schlag ins Gesicht, für alle deutschen Anime-Fans: Obwohl Netflix vor kurzem mit 12 neuen Anime-Titeln an die Startbahn ging, sind 7 der Filme und Serien nun wieder offline.

Netflix wurde zu einem wichtigen Streamingdienst der Anime-Community. Wo man vor 2 Jahren nur ein winziges Angebot an japanischen Trickfilmen vorweisen konnte, gehört der Anbieter mittlerweile zu den führenden Kräften im Anime-Streaming. Jeden Monat folgen weitere Serien und immer wieder sichert Netflix sich auch berühmtere Titel wie One Punch Man, My Hero Academia, Code Geass und Attack on Titan. Erst letzten Donnerstag nahm der Streaming-Gigant gleich 12 neue Anime in den Simulcast auf.

 

7 Titel über Nacht verschwunden

Umso bedrückender für die Anime-Fans, dass 7 der 12 Titel nun wieder aus dem Angebot verschwunden sind. Aus welchen Gründen Netflix die Serien so kurz nach Veröffentlichung wieder offline genommen hat, ist bislang noch unklar. Sicher ist nur, dass folgende betroffen sind:

Folgende Titel sind noch abrufbar:

Warum handelt Netflix so?

Das Verschwinden der neuen Anime scheint ziemlich willkürlich, wenn man sich einfach mal ansieht, dass der 3. Persona Film noch verfügbar ist, während der 2. und 4. aus unerklärlichen Gründen verschwunden sind. Allgemein scheint das Vorgehen von Netflix ziemlich wirr und man kann als Nutzer nur darauf hoffen, dass es sich um einen Bug oder unabsichtlichen Fehler des Anbieters handelt.

Sollte das der brennende Punkt sein, werden die Titel in ein paar Tagen wieder zurückkehren. Solange das nicht geschieht, ist es am klügsten ein Statement von Netflix abzuwarten und im besten Fall selbst anzufragen. Sollten wir neue Informationen zu diesem Thema erhalten, werden wir euch mit Sicherheit so schnell wie möglich darüber informieren.

Über albion 157 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*