One Piece: Neue Folgen bei ProSieben MAXX bekommen einen Starttermin

One Piece: Neue Folgen bei ProSieben MAXX bekommen einen Starttermin
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Die Strohhutbande segelt endlich auch in Deutschland in ihr nächstes Abenteuer. Kommende One Piece-Episoden gibt es ab dem nächstem Monat im Free-TV.

Nachdem ProSieben MAXX bereits im Januar des Jahres die Ausstrahlung neuer One Piece-Episoden bestätigte, ist jetzt auch ein Starttermin bekannt. Demzufolge werden diese ab dem 30. Mai 2019 regelmäßig von Montag bis Freitag um 19:00 Uhr im Fernsehen zu sehen sein, wie der Free-TV-Sender über seine Social-Media-Kanälen bekannt gab. Für den ersten Durchlauf sind vorerst nur 50 Episoden geplant – eine Fortsetzung dürfte allerdings nicht allzu lange auf sich warten lassen.

- Anzeige -

Auch interessant: Wie aus dem nichts: One Piece – Alte Bekannte hat plötzlich ein Baby

Ankunft auf Dress Rosa

Mit dem Start der neuen Folgen beginnt auch gleichzeitig ein neuer Handlungsstrang in One Piece. Der Dress Rosa-Arc umfasst über 100 Episoden und bietet dementsprechend viel Action. Neben zahlreichen Kämpfen, in denen sich unsere Helden mit starken Gegnern – inklusive dem Samurai der Meere Don Quichotte De Flamingo in die Haare kriegen, können wir uns auch auf ein emotionales Wiedersehen freuen.

Solltet ihr die Anime-Serie einmal im Fernsehen verpassen, könnt ihr alle Folgen nach deren Ausstrahlung kostenlos auf der Internetseite und in der App des Senders nachholen.

- Anzeige -
Über tobson 997 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -