One Piece: Neue Folgen bei ProSieben MAXX bekommen einen Starttermin

One Piece: Neue Folgen bei ProSieben MAXX bekommen einen Starttermin
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Die Strohhutbande segelt endlich auch in Deutschland in ihr nächstes Abenteuer. Kommende One Piece-Episoden gibt es ab dem nächstem Monat im Free-TV.

Nachdem ProSieben MAXX bereits im Januar des Jahres die Ausstrahlung neuer One Piece-Episoden bestätigte, ist jetzt auch ein Starttermin bekannt. Demzufolge werden diese ab dem 30. Mai 2019 regelmäßig von Montag bis Freitag um 19:00 Uhr im Fernsehen zu sehen sein, wie der Free-TV-Sender über seine Social-Media-Kanälen bekannt gab. Für den ersten Durchlauf sind vorerst nur 50 Episoden geplant – eine Fortsetzung dürfte allerdings nicht allzu lange auf sich warten lassen.

Auch interessant: Wie aus dem nichts: One Piece – Alte Bekannte hat plötzlich ein Baby

Ankunft auf Dress Rosa

Mit dem Start der neuen Folgen beginnt auch gleichzeitig ein neuer Handlungsstrang in One Piece. Der Dress Rosa-Arc umfasst über 100 Episoden und bietet dementsprechend viel Action. Neben zahlreichen Kämpfen, in denen sich unsere Helden mit starken Gegnern – inklusive dem Samurai der Meere Don Quichotte De Flamingo in die Haare kriegen, können wir uns auch auf ein emotionales Wiedersehen freuen.

Solltet ihr die Anime-Serie einmal im Fernsehen verpassen, könnt ihr alle Folgen nach deren Ausstrahlung kostenlos auf der Internetseite und in der App des Senders nachholen.

Über tobson 922 Artikel
Seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*