One Piece: Animationen sollen für Wano Kuni-Arc künftig verbessert werden

One Piece: Animationen sollen für Wano Kuni-Arc künftig verbessert werden
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Der One Piece-Anime hat in der Vergangenheit bereits mehrfach mit schönen Animationen beeindrucken können. Für das Finale des aktuellen Storybogens soll die Qualität aber noch erhöht werden.

Seit rund zwei Jahren befinden sich Ruffy und seine Freunde im Anime auf der Insel der Samurai. Möglicherweise übertrifft die Länge des Wano Kuni-Arcs sogar alle bisherigen, doch das ist kein Wunder, denn schließlich haben wir es hier mit einem der wichtigsten Handlungsstränge in One Piece zu tun. Nicht nur kämpfen unsere Helden gegen gleich zwei Piraten-Kaiser auf einmal, es wird auch die Hintergrundgeschichte des sageumwobenen Schatzes von Gol D. Roger erläutert.

- Anzeige -

Auch interessant: One Piece Quiz – Wie viel weißt du über Wano Kuni?

One Piece-Regisseur verspricht höhere Animationsqualität

Mit dem immer näher rückenden Finale des aktuellen Storybogens steigt die Anspannung der Fans. Durch den Manga, welcher der Serie ein gutes Stück voraus ist, wissen viele schon, was sie erwartet und freuen sich darauf, bestimmte Momente endlich in animierter Form zu sehen.

Umso begrüßenswerter kommt nun die Nachricht, dass das verantwortliche Zeichentrickstudio Toei Animation in Punkto Qualität noch einen draufsetzen will. Wie Regisseur Tatsuya Nagamine im Rahmen eines Interviews verrät, sollen die Animationen von One Piece ab sofort sichtlich besser werden (via Comic Book).

- Anzeige -

Das Ergebnis dürften wir in den kommenden Monaten sehen, wenn die Schicksalsschlacht zwischen den Strohhutpiraten, ihren Verbündeten und Kaido sowie Big Mom beginnt. Momentan wird allerdings erst die Hintergrundgeschichte von Daimyo Kozuki Oden und seinen Neun Roten Schwertscheiden zu Ende erzählt.

Im Manga hingegen tobt bereits der große Krieg. Die neuesten Kapitel von Eiichiro Odas Kultreihe könnt ihr wöchentlich auf Manga Plus lesen, alle älteren Bände gibt es bei Amazon* zu kaufen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1700 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -