Naruto Shippuden: Netflix verschiebt Starttermin & enttäuscht die Fans

Naruto Shippuden: Netflix verschiebt Starttermin & enttäuscht die Fans
© KSM Anime

Netflix lässt den Starttermin von Naruto Shippuden verschieben. Statt heute soll die Anime-Serie erst im November erscheinen.

Mit Naruto Shippuden plante Netflix am 15. September einen wahren Anime-Klassiker ins Programm aufzunehmen. Nun gab der Streaming-Anbieter allerdings bekannt, dass sich die Veröffentlichung um einige Zeit verschieben wird – um genauer zu sein, auf den November dieses Jahres.

- Anzeige -

Netflix lässt Fans im Dunkeln tappen

Bereits vor einigen Wochen bestätigte Netflix, sich die Rechte an Naruto Shuppuden gesichert zu haben und die Serie am 15. September auszustrahlen. Auf Twitter kündigte das deutsche Profil des Streaming-Dienstes nun die Verschiebung der Serie an. Die Gründe sind bislang noch unklar.

Die Gefühle der Fans sind gemischt. Während einige in Wut ausbrechen könnten, bleiben andere beim Trauern oder wundern sich darüber, weshalb die Naruto-Fortsetzung noch nicht im Programm zu finden ist. Einige der Reaktionen haben wir euch hier aufgelistet:

„Wo ist Naruto Shippuden?“

- Anzeige -

„Bin ich noch betrunken?“

„Sadness and Sorrow“

Wer bis November einfach nicht warten kann, findet den Anime alternativ auch bei Amazon* und TVNow im Stream. Hier seht ihr eine Liste aller Teile der Saga und deren legaler Streaming-Möglichkeiten.

Über tobson 1051 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -