One Piece-Realserie: Dieser Schauspieler übernimmt die Rolle des jungen Monkey D. Ruffy

One Piece-Realserie: Dieser Schauspieler übernimmt die Rolle des jungen Monkey D. Ruffy
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Netflix setzt den beliebten Anime One Piece als Live-Action-Serie um und die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen. Nun wurde die Besetzung einer weiteren wichtigen Serienfigur enthüllt.

One Piece ist die erfolgreichste Manga-Reihe* aller Zeiten und der dazugehörige Anime ebenfalls enorm populär. Schon vor längerer Zeit hat sich Netflix die Rechte gesichert, um eine Realverfilmung umzusetzen. Die Dreharbeiten sind mittlerweile beendet. Einen Starttermin hat das Projekt aber noch nicht.

- Anzeige -

One Piece: Casting des jungen Ruffy enthüllt

Wer in die Rollen der Strohhut-Piraten und weiterer wichtiger Figuren schlüpft, wissen wir schon. Jetzt wurde auch die Besetzung einer der wohl frühesten Auftritte innerhalb der Serie enthüllt. Die Rede ist vom jungen Monkey D. Ruffy, welcher von Colton Osorio (Kevin Can Wait, New Amsterdam) gespielt werden soll.

Passend dazu ist auch das Casting von Shanks, also dem Mentor des jungen Piraten, kein Geheimnis mehr. Diese Rolle übernimmt der englische Schauspieler Peter Gadiot, den man unter anderem aus „Once Upon a Time in Wonderland“ und „Queen of the South“ kennt. Das Verhältnis zwischen Ruffy und Shanks wird in den ersten Kapiteln des Mangas behandelt und ist auch für den späteren Verlauf der Handlung von großer Bedeutung.

Die erste Staffel der Realserie soll zehn Folgen umfassen und den gesamten East Blue-Arc adaptieren. Der beleuchtet nicht nur Ruffys Kindheit, sondern zeigt auch die Anfänge der berüchtigten Strohhut-Piraten. Im East Blue treffen Ruffy, Zorro, Namji, Sanji und Lysop das erste Mal aufeinander.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2636 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -