My Hero Academia Staffel 4: Fans feiern die Rückkehr der Superhelden im Netz

My Hero Academia Staffel 4: Fans feiern die Rückkehr der Superhelden im Netz
© KAZÉ

Die 4. Staffel My Hero Academia ist endlich gestartet und Fans feiern die Rückkehr der jungen Superhelden in den sozialen Netzwerken.

2019 wird ein gutes Jahr für My Hero Academia-Fans. Nachdem vor wenigen Monaten erst ein Trailer zu einem neuen Kinofilm erschien, startete vorgestern auch die 4. Staffel der Anime-Serie, in der Deku und seine Freunde auf einen neuen, gefährlichen Superschurken namens Overhaul treffen werden.

 

So begeistert reagieren die Fans auf die 4. Staffel von My Hero Academia

Die Fortsetzung des Anime-Hits verspricht zwar mehr Bösewichte & Action, zeigt davon allerdings noch nicht allzu viel. Die erste Folge handelt davon, wie ein junger Journalist der Klasse einen Besuch für eine Reportage abstattet, um herauszufinden, wer in die Fußstapfen von All Might, dem Symbol des Friedens, schlüpfen wird. Die Macher gingen den Auftakt eher entspannt und ruhig an.

Die Fans stört das offenbar nicht – im Gegenteil, sie lieben die idyllische Atmosphäre und freuen sich bereits auf mehr:

„Ich kann nicht der einzige sein, der bemerkt, wie beeindruckend diese Szenen in der neuen My Hero Academia-Episode waren.“

„Staffel 4 ist endlich da! Es ist offiziell wieder Zeit zu weinen und die Zusammenfassung war gut, um uns auf den verdammten Sturm vorzubereiten, der auf uns wartet!“

„Ich bin so glücklich, dass My Hero Academia zurück ist. Die Synchronsprecher sind ebenfalls erstaunlich.“

Freut ihr euch auch auf das Wiedersehen mit Deku und Co.? Teilt uns eure Antworten in den Kommentaren mit.

Über Shawn Fierce 656 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*