My Hero Academia kündigt Staffel 6 an und zeigt ersten Teaser

My Hero Academia kündigt Staffel 6 an und zeigt ersten Teaser
© Toei Animation / Eiichiro Oda

My Hero Academia geht weiter. Nachdem die 5. Staffel vor kurzem zu Ende ging, befindet sich nun bereits eine weitere Staffel in Planung.

Die 5. Staffel von My Hero Academia fand kürzlich ihr Ende. Die letzte Episode erschien heute morgen beim deutschsprachigen Streaminganbieter Crunchyroll. Ein weiteres mal mussten Midoriya und seine Freunde ihr Können als Superhelden auf die Probe stellen und den gefährlichsten und berüchtigtsten Schurken das Handwerk legen. Doch wer traurig ist, dass die Staffel jetzt schon, an ihrem spannendsten Punkt, beendet wurde, für den haben wir gute Nachrichten.

- Anzeige -

My Hero Academia: Teaser gibt Einblicke in Staffel 6

Wie vor wenigen Stunden auf dem offiziellen My Hero Academia-Twitter verkündet wurde, wird die Serie mit einer 6. Staffel fortgesetzt. Über den Starttermin oder die Mitwirkenden wurde noch kein Wort verloren. Wir wissen jedoch bereits, dass die nächste Staffel den „Paranormal Liberation War“-Arc des Mangas adaptieren soll. In einem ersten Teaser erhalten wir zudem einen Vorgeschmack auf das, was uns erwartet.

Der 15-sekündige Teaser zeigt den Antagonisten Shigaraki in einem epischen Aufeinandertreffen mit Midoriya. In einzelnen Frames tauchen Flashbackszenen der beiden Charaktere auf, die wir bereits aus früheren Staffeln kennen. Am Ende des Clips erscheint dann der Hinweis auf die 6. Staffel.

Der My Hero Academia-Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga von Kohei Horikoshi und erschien erstmals 2016 im japanischen Fernsehen. Hierzulande wurde die Serie von KAZÉ Anime lizenziert. Der Publisher hat zuletzt die 4. Staffel* der Superhelden-Story auf den deutschen Markt gebracht.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 661 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -