Jujutsu Kaisen: So könnt ihr die beliebte Manga-Reihe auf Deutsch lesen

Jujutsu Kaisen: So könnt ihr die beliebte Manga-Reihe auf Deutsch lesen
© KAZÉ Manga

Jujutsu Kaisen erzählt die spannende Geschichte eines Oberschülers, der von einem Fluch besessen wird und fortan andere Fluchgeister bekämpfen muss. Hier lest ihr den Manga auf Deutsch.

Über 60 Millionen verkaufte Bände sprechen für sich: Jujutsu Kaisen gehört zu den erfolgreichsten Manga-Serien aller Zeiten. Das Epos aus der Feder von Gege Akutami erscheint seit 2018 in Japan und ist auch hierzulande ein großer Erfolg. Nur wo kann man die Abenteuer der Monsterjäger auf Deutsch verfolgen?

- Anzeige -

Jujutsu Kaisen im Internet lesen – geht das?

Im Mittelpunkt von Jujutsu Kaisen steht Yuuji Itadori, ein mit unglaublichen körperlichen Fähigkeiten gesegneter Oberschüler. Entgegen aller Erwartungen tritt er jedoch nicht dem Sport-, sondern dem Okkultismus-Club bei. Eines Tages passiert es, dass dem Club ein versiegeltes Fluchobjekt in die Hände gelangt. In Abwesenheit von Yuuji brechen die anderen beiden Clubmitglieder das Siegel und bringen damit weitere gefährliche Flüche hervor. Als schließlich sogar Exorzistenlehrling Megumi von einem Fluch überwältigt wird, muss der mittlerweile aufgetauchte Yuuji eine folgenschwere Entscheidung treffen.

Für all diejenigen, die Jujutsu Kaisen gerne online lesen würden, haben wir schlechte Neuigkeiten. So ist der Manga leider nicht digital verfügbar. Zumindest legal gibt es momentan keine Möglichkeit, die einzelnen Kapitel im Internet zu lesen. Von ominösen Alternativen wie Manga-Tube raten wir euch grundsätzlich ab.

Daher bleibt nur eine Option: Den Manga in gebundener Ausgabe erwerben Diese umfasst in Deutschland derzeit 14 Bände und hinkt der japanischen Fassung somit nur leicht hinterher. Kaufen könnt ihr sie unter anderem im stationären Handel, beim Verlag KAZÉ selbst oder auf Amazon*. Mit 6,95 Euro pro Band ist die Reihe sogar recht günstig.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2230 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -