Jujutsu Kaisen erreicht Meilenstein: Anime-Serie bei Crunchyroll millionenfach gestreamt

Jujutsu Kaisen erreicht Meilenstein: Anime-Serie bei Crunchyroll millionenfach gestreamt
© Studio MAPPA

Jujutsu Kaisen kam wie aus dem Nichts und eroberte die Herzen der Anime-Fans im Sturm. Ein Blick auf die Streamingzahlen bei Crunchyroll macht das deutlich.

Nur wenige Serien auf Crunchyroll erreichen solche Zahlen: Über 1,5 Millionen Mal wurde das neue Jujutsu Kaisen im deutschsprachigen Raum bisher angesehen. Damit gehört der Anime-Hit zu den erfolgreichsten deutschen Simulcasts des Streaming-Anbieters.

- Anzeige -

Die Plattform vermutet, dass die deutsche Synchronisation, die relativ zügig erstellt wurde, einen großen Teil beigetragen hat. Tobias Philippi, Market Manager im DACH-Raum äußerte sich hierzu wie folgt:

„Jujutsu Kaisen konnte in kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde für sich gewinnen. Wir sind hocherfreut, dass die Serie, sowohl im Originalton mit Untertiteln als auch mit deutscher Synchro, bei unseren Nutzern großen Anklang findet.

Zu diesem Erfolg beigetragen haben besonders die Oxygen Sound Studios durch ihre zeitnahe Erstellung der deutschen Synchronfassung, die mit Liebe zum Detail und einem hochkarätigen Cast glänzen kann. Durch den deutschen Express Dub ist es Fans, die deutsche Synchronfassungen bevorzugen, schon in kurzem Abstand zur japanischen Erstausstrahlung möglich, über Jujutsu Kaisen mitreden zu können.“

- Anzeige -

Auch interessant: Viel zu brutal – Streaming-Anbieter möchten grausamen Fantasy-Anime nicht in Deutschland zeigen

Jujutsu Kaisen: Manga-Vorlage ebenfalls sehr erfolgreich

Doch nicht nur die Anime-Serie, auch ihre gleichnamige Manga-Vorlage ist hierzulande ziemlich beliebt. So konnte diese laut KAZÉ Manga die Verkaufszahlen seit der Veröffentlichung gegen Ende 2019 bis November 2020 verfünffachen. Im aktuellen Jahr dürfte Jujutsu Kaisen zu den Topsellern auf dem deutschen Markt gehören.

Bislang wurden insgesamt 9 Bände der Reihe* in Deutschland veröffentlicht. Die Serie, welche unter Regie von Sunghoo Park im Studio MAPPA entstand, läuft seit dem 2. Oktober bei Crunchyroll und ist sowohl im Originalton als auch mit deutscher Synchronisation verfügbar.

Mehr zum Thema

Über tobson 1774 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -