JoJo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean – Auf die zweite Hälfte müssen Fans etwas länger warten

JoJo's Bizarre Adventure: Stone Ocean - Auf die zweite Hälfte müssen Fans etwas länger warten
© Netflix

JoJo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean legt eine längere Pause ein. Die zweite Hälfte der Anime-Serie erscheint erst im Herbst 2022 bei Netflix.

Mit JoJo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean hat Netflix im Dezember 2021 den sechsten Handlungsstrang der beliebten Anime-Serie in sein Programm aufgenommen. Dabei stellte der Streaming-Anbieter gleich 12 Folgen auf einen Schlag zur Verfügung bereit. Der Rest soll erst später folgen.

- Anzeige -

JoJo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean wird im Herbst 2022 verlängert

Wie ein offizieller Account unter anderem via Twitter bekannt gab, erscheinen die restlichen Folgen im Herbst 2022 weltweit bei Netflix. Vermutlich wartet der Streamingdienst auf das Ende der japanischen TV-Ausstrahlung. Insgesamt werden 24 Episoden veröffentlicht. Einen ersten Einblick in die Fortsetzung gewährt der neue Teaser-Trailer:

Parallel zur Netflix-Ankündigung wurde auch ein neues Projekt enthüllt, das es anlässlich des 10. Jubiläums der Anime-Adaption geben soll und welches mehrere Elemente umfasst. Wie dieses konkret aussieht, ist aber noch unklar. Offenbar soll es eine Überraschung werden.

Als Vorlage zu JoJo’s Bizarre Adventure fungiert der gleichnamige Manga, der bereits über 100 Millionen Mal verkauft wurde. Der sechste Part „Stone Ocean“ stellt Jolyne Cujoh, das jüngste Mitglied der Joestar-Familie, in den Fokus, die zu Unrecht eines Verbrechens beschuldigt, das sie nicht begangen hat, und in ein Hochsicherheitsgefängnis gesperrt wird. Während sie inhaftiert ist, kämpft sie innerhalb eines langjährigen Komplotts, welches zwischen dem toten Bösewicht Dio und dem Ideologen Enrico Pucci vereinbart wurde.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2230 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -