Hayao Miyazaki: Hat der Ghibli-Gründer Anime wirklich als Fehler bezeichnet?

Hayao Miyazaki: Hat der Ghibli-Gründer Anime wirklich als Fehler bezeichnet?
© Never-Ending Man: Hayao Miyazaki

Habt ihr schon mal das Zitat „Anime war ein Fehler“ gelesen? Das steckt hinter der vermeintlichen Aussage von Hayao Miyazaki.

Kaum ein Anderer hat die Anime-Industrie so langjährig geprägt, wie der Studio Ghibli-Gründer Hayao Miyazaki. Die Filme des 80-jährigen Japaners sind legendär und mit seinem weltberühmten Meisterwerk Chihiros Reise ins Zauberland gewann er Anfang der 2000er sogar einen Oscar. Dass Miyazaki nicht ganz zufrieden mit der Entwicklung der Animations-Branche ist, das ist schon seit längerem bekannt – doch hat er Anime wirklich als „Fehler“ bezeichnet?

- Anzeige -

Zwischen Memes und Wahrheit

Einige behaupten, Hayao Miyazaki habe einst in einem Interview gesagt: „Anime was a mistake“ (Anime war ein Fehler). Das Bild mit der gelben Unterschrift kursiert schon seit Jahren durch die Weiten des Internets und sorgt regelmäßig für Verwirrung. Doch keine Sorge: Dieses Zitat wurde nie ausgesprochen.

Hayao Miyazaki: Hat der Ghibli-Gründer Anime wirklich als Fehler bezeichnet?

Das Bild, teilweise auch Gif, mit dem Ghibli-Gründer im Vordergrund, stammt aus einem Interview Miyazakis mit der japanischen Zeitung The Golden Times. Im Gespräch mit dem Journalisten erklärte der Regisseur, dass sich die Anime-Branche in eine negative Entwicklung bewege. Sein Hauptkritikpunkt war, dass die Produzenten einfach keine realitätsnahen Charaktere mehr entwickeln würden. Eben deswegen gäbe es auch so viele Otakus, die den Bezug zur Realität verlieren.

Nicht lange nach der Veröffentlichung des Interviews wurde Miyazaki zum Gesicht eines Memes, das auf Tumblr seinen Anfang fand. Jemand nahm sich die Aussagen des Regisseurs zum Vorbild und bastelte daraus ein Zitat zusammen, das viral ging. Aufgrund der direkten Art Miyazakis hielten einige Fans die gefälschte Behauptung für echt und die Dinge nahmen ihren Lauf. Später entstanden dadurch noch viele weitere Fake-Zitate, die teilweise absurde Züge annahmen.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 698 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -