Euphoria: Wer bietet die albtraumhafte Anime-Serie im legalen Stream an?

Euphoria: Wer bietet die albtraumhafte Anime-Serie im legalen Stream an?
© Studio Majin

Euphoria gehört zu den Animes, die man im Nachhinein lieber nicht geschaut hätte. Falls ihr trotzdem wissen möchtet, wo die brutale Serie legal gestreamt werden kann, haben wir hier die Antwort für euch.

Dass Animes nicht unbedingt für Kinder geeignet sind, beweist spätestens Euphoria. Die aus 6 Episoden bestehende Serie ist ein Mix aus Hentai (japanischer P****) und Horror. Dabei steht oft eine übermäßige Brutalität im Fokus. Den meisten Anime-Fans in Deutschland dürfte Euphoria bereits durch den YouTuber Kurono bekannt sein, welcher auf seinem Kanal empfiehlt, besser die Finger davon zu lassen:

- Anzeige -

Euphoria: Ist die Serie legal im Stream verfügbar?

Auch wir raten euch dazu, die Serie zu meiden, da sie definitiv nichts für schwache Nerven ist. Für alle Neugierigen eine Sache vorneweg: In Deutschland gibt es keinen seriösen Streamingdienst, der Euphoria im Katalog hat und eine DVD- und Blu-ray-Variante existiert ebenfalls nicht. Den Anime hierzulande legal zu schauen, ist also beinahe unmöglich.

Nur auf YouTube wurden einige Ausschnitte von Privatpersonen hochgeladen. Diese anzusehen ist nicht illegal, im Gegensatz zur Nutzung von dubiosen Online-Portalen wie Aniflix oder AnimeStream, bei denen sich möglicherweise alle Episoden von Euphoria finden lassen. Jedoch muss hier als Nutzer auch mit rechtlichen Konsequenzen beziehungsweise hohen Geldstrafen gerechnet werden.

Mehr zum Thema

Über tobson 1712 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -