Erster Teaser sorgt für Rekordklicks: Jujutsu Kaisen 0 wird als Film adaptiert

Erster Teaser sorgt für Rekordklicks: Jujutsu Kaisen 0 wird als Film adaptiert
© Studio MAPPA

Nach Abschluss der ersten Staffel von Jujutsu Kaisen wurde nun bekannt gegeben, dass es bereits im Herbst mit dem Prequel-Film Jujutsu Kaisen 0: Jujutsu High weiter geht.

Jujutsu Kaisen ist einer der wichtigsten Anime des vergangenen Jahres. Um die Fans nach dem Beenden der 24 Folgen umfassenden ersten Staffel nicht ohne gute Neuigkeiten zurückzulassen, wurde jetzt eine Filmadaption von Jujutsu Kaisen 0 angekündigt. Verantwortlich für die Produktion ist wieder das Studio MAPPA. Bereits im Herbst soll der Film auf der japanischen Leinwand zu sehen sein. Eine deutsche Ausstrahlung ist noch nicht bekannt.

- Anzeige -

Zur Ankündigung des Leinwandablegers wurden auch ein Poster und ein erster 30-sekündiger Teaser-Trailer veröffentlicht. Innerhalb 24 Stunden erhielt dieser über eine Million Klicks auf YouTube. Der Hype um Jujutsu Kaisen scheint also ungebrochen. Der Anime wurde auf Crunchyroll millionenfach gestreamt und sicherte sich bei den Anime Awards 2021 den Platz als „Anime des Jahres“, die wichtigste Kategorie.

Darum geht’s in Jujutsu Kaisen 0

Bei Jujutsu Kaisen 0 handelt es sich um das Prequel zur bekannten Mangareihe von Gege Akutami*. Die Vorgeschichte dreht sich um den schüchternen Schüler Yuta. Seitdem ein Fluch von ihm Besitz ergriffen hat, stellt er für seine Mitmenschen eine tödliche Gefahr dar. Um diese Macht kontrollieren zu können, soll er an der Städtischen Fachoberschule für Magie in Tokyo lernen. Doch um Yuta bemühen sich nicht nur gute Jujuisten. Auch die Bösen sind bald hinter dem Schüler her…

Für alle Interessierten und Fans der ersten Stunde gibt es die komplette erste Staffel von Jujutsu Kaisen kostenlos auf Crunchyroll.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -