Demon Slayer: Wie passt der Film in die Reihenfolge des Kult-Animes?

Demon Slayer: Wie passt der Film in die Reihenfolge des Kult-Animes?
© ufotable

Innerhalb weniger Jahre hat sich Demon Slayer an die Spitze der Animes gekämpft. So schaut ihr die Serie und den dazugehörigen Film richtig.

Nach dem Vorbild des gleichnamigen Mangas erschien 2019 die beliebte Anime-Serie Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba. Kurz darauf feierte sogar ein Kinofilm seine Premiere, der die erste Staffel fortsetzen und als erfolgreichster Anime-Film in die Geschichte eingehen sollte. Staffel 2 läuft seit Oktober 2021 an. Wir erklären euch, in welcher Reihenfolge ihr das Franchise am besten schaut.

- Anzeige -

Demon Slayer: Anime-Epos in chronologischer Reihenfolge

Obwohl Demon Slayer: Mugen Train als Sequel zur ersten Staffel dient, ist es nicht unbedingt nötig, den Film anzusehen. Die 2. Staffel erzählt dessen Geschichte nämlich in ihren frühen Episoden nach und beginnt anschließend mit einem neuen Handlungsstrang. Demnach sieht die korrekte Reihenfolge so aus:

  • Demon Slayer – Staffel 1 (Serie, Kanon)
  • Demon Slayer: Mugen Train (Film, optional)
  • Demon Slayer – Staffel 2 (Serie, Kanon)

Sowohl Serie als auch Film basieren auf Koyoharu Gotoges erfolgreichem Kultmanga, der von 2016 bis 2020 in Japan veröffentlicht wurde. Hierzulande ist die Reihe ebenfalls verfügbar und dem Anime weit voraus. Ihr könnt sie unter anderem beim herausgebenden Verlag Manga Cult selbst oder Amazon* kaufen.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1851 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -