7 brutale Anime-Serien, die nichts für schwache Nerven sind

Berserk

Berserk ist wohl einer der besten Mangas überhaupt und wurde schon mehrfach als Anime umgesetzt. Die düstere Handlung vereint Fantasy- mit Horror-Elementen und folgt dem Schwertkämpfer Guts bei seinem fast endlosen Kampf gegen die Mächte des Bösen. Die Anime-Umsetzungen sind im Vergleich zur gezeichneten Vorlage* von Kentaro Miura etwas entschärft, trotzdem aber nichts für schwache Nerven.

Über tobson 2504 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

3 Kommentare

  1. Nicht Berserk 2016 schauen, das ist Schmutz.
    Andere gute gore Anime: Higurashi no naku koro ni, Shiki, Corpse Party, another, blood-c, gantz, kings game, parasyte

    • Muss jeder für sich selbst entscheiden wie er Berserk 2016 findet.
      Man kann nicht einfach pauschal sagen das es schmutz ist, nur weil es einem selbst nicht gefällt

      • Doch, genau das kann man, oder bist du so ein Einheitsmeinung Ideologe und Jasager Typ? Wenn man etwas als Müll, Dreck, Scheisse, krank empfindet, so muss man das sagen, sonst hätten wir eine völlig morallose Gesellschaft. Im übrigen beschleunigt das Hinnehmen von Verrohung und Abstumpfung genau dies.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -