7 brutale Anime-Serien, die nichts für schwache Nerven sind

Claymore

Claymore spielt in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt – jedoch in keiner von der guten Sorte. Hier leben Eingeweide fressende Dämonen getarnt unter Menschen in allerlei Städten. Die betroffenen Bewohner können sich gegen Bezahlung eine Claymore zur Hilfe kommen lassen. Dabei handelt es sich um Soldatinnen, denen das Fleisch der Dämonen implantiert wurde und die dadurch übermenschliche Kräfte besitzen. Die nutzen sie um aufzuräumen, das heißt: Köpfe abtrennen, Monster halbieren und ordentlich Blut spritzen lassen.

Über tobson 2233 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -