„The Seven Deadly Sins“-Film erscheint in deutschen Kinos & Starttermin

"The Seven Deadly Sins"-Film erscheint in deutschen Kinos & Starttermin

Der Publisher peppermint anime kündigte am gestrigen Tag, auf der aktuell laufenden AnimagiC Messe in Baden-Württemberg, den Release sowie Starttermin von „The Seven Deadly Sins the Movie: Prisoners of the Sky“, dem ersten Film der „The Seven Deadly Sins“ (Nanatsu no Taizai)-Reihe, offiziell an.

Trailer:

„The Seven Deadly Sins the Movie: Prisoners of the Sky“ soll voraussichtlich am diesjährigen 22. November in den deutschen Kinos debütieren; Tickets können jedoch bereits ab dem 22. August erworben werden.

Der Film entsteht im altbekannten Studio A-1 Pictures unter Regie von Yasuto Nishikata, welcher sich durch Mitarbeit an Werken wie The Heroic Legend of Arslan und Sword Art Online bereits einen Namen machte. Noriyuki Abe agiert als Generaldirektor, während Makoto Uezu das Skript und Keigo Sasaki die Charakterdesigns übernimmt. Die Musik stammt von Hiroyuki Sawano.

Bei „The Seven Deadly Sins“ handelt es sich um eine Mangareihe des Zeichners Nakaba Suzuki, die seit 2012 regelmäßig in Shueishas Weekly Shonen Jump-Magazin erscheint und mittlerweile 32 Ausgaben zählt. 2014 erhielt diese eine Anime-Adaption des Studios A-1 Pictures, welche seit dem 1. November 2015 beim Serienanbieter Netflix sogar in deutscher Sprache angesehen werden kann.

Bei Amazon kaufen:

» The Seven Deadly Sins: Manga Band 1

Quelle: peppermint anime

Über Shawn Fierce 339 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*