Regisseur von Your Name kündigt nächsten Anime-Film an

Regisseur von Your Name kündigt nächsten Anime-Film an

Your Name ist der erfolgreichste Anime aller Zeiten. Der Regisseur des Films plant mit seinem nächsten Projekt erneut den internationalen Markt zu erobern.

Nach dem Anime-Hit Your Name aus 2016 folgt im Juli kommenden Jahres der nächste Kinofilm des japanischen Regisseurs Makoto Shinkai. Weathering With You (jap. Tenki No Ku) lautet der mysteriöse Titel der Produktion aus dem Hause CoMix Wave Films und Story Inc.. Wie unter anderem The Hollywood Reporter berichtet, setzt man mit Blick auf den weltweiten Erfolg von Your Name diesmal auf einen frühen Start in Gebieten außerhalb Japans; neben Asien ist so auch für Europa, Nord- und Südamerika ein Vertrieb bereits festgelegt.

 

Darum geht es in Weathering With You:

Die Geschichte dreht sich um den Schüler Hodaka, einem jungen Mann, der von einer abgelegenen Insel in die Großstadt, nach Tokio zieht. Sein Geld verdient er dort damit, bei einem okkultistisches Magazin zu arbeiten. Doch seitdem er dieser Tätigkeit nachgeht, hört es beinahe nicht mehr auf in seiner Umgebung zu regnen. Alsbald trifft er auf ein Mädchen, das etwas mit Ursache für den unkontrollierten Wolkenbruch sein könnte – schließlich kann nur sie das Wetter kontrollieren.

Als das 10. Werk seiner Filmografie setzt der Regisseur hohe Ambitionen für Weathering With You. „Ich habe daran gearbeitet, ein sehr reales Stück Unterhaltung zu kreieren, das sie zum Lachen und Weinen bringen soll und ihre intellektuelle Neugier anregt“, sagte Shinkai auf einer Pressekonferenz in Tokio. Das Wetter habe er als Thema genutzt, da es sich dabei für jedermann um ein vertrauliches Thema handelt. Wann die Geschichte bei uns im Kino zu verfolgen ist, ist noch unklar, allerdings wäre dessem nach dem Erfolg von Your Name in Deutschland nicht abzusehen.

Über Shawn Fierce 450 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*