Pokémon Schwert und Schild: Liste aller Pokémon geleakt

Pokémon Schwert und Schild: Liste aller Pokémon geleakt
© Nintendo

Gerücht im Umlauf: Der nationale Pokédex aus Pokémon Schwert und Schild wurde geleakt.

Am 5. Juni soll die Pokémon Direct beginnen, auf welcher neue Informationen zu den kommenden Pokémon Schwert und Schild Spielen bekanntgegeben werden. Nun aber, sprießen schon die ersten Leaks aus den weiten des Internets hervor. So hat eine japanische Webseite den angeblichen Pokedex der neuen Spiele veröffentlicht.

Der Pokedex zeigt hierbei die Galar-Region, in welcher sich 133 verschiedene Pokémon befinden, mit und ohne ihre Entwicklungen. Die Liste beginnt mit Meltan, einem uns schon bekannten Wesen, und endet mit dem mysteriösen Pokémon der 8. Generation: Sikazmija – einem Gift und Stahl Typ. Besonders witzig: Ein Pokémon mit dem Namen „Swaggot“ (894). Ein sogenanntes „Angeber-Pokémon“.

Auch wenn die Quelle realistisch scheint, ist dieser Pokédex nichts weiter als ein Gerücht, dass noch nicht bestätigt wurde. Ob die Galar-Region tatsächlich Pokémon dieser Art beherbergt, wird uns Nintendo noch früh genug selber preisgeben. Wahrscheinlich werden die ersten Informationen dieser Art in der kommenden Pokémon Direct Ausgabe besprochen.

Bei dem hier gezeigten Leak sollte man auch bedenken, dass die Namen in der deutschen Fassung abweichen können.

Über albion 157 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*