One Piece: Neues Extra-Kapitel zeigt Sanji von seiner besten Seite

One Piece: Neues Extra-Kapitel zeigt Sanji von seiner besten Seite
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Keiner kocht so gut wie der Strohhutpirat Sanji. Das neue Extra-Kapitel von One Piece, hat diese Tatsache wieder mal eindrucksvoll bewiesen.

Das letzte One Piece-Kapitel erschien offiziell vergangenen Sonntag. Zur Überraschung vieler Leser, feierte am selben Tag aber noch ein Zusatzkapitel seinen Release. Im Zuge des One Piece x Food Wars-Crossovers wurde die neueste Ausgabe der „Shokugeki no Sanji“-Serie online veröffentlicht. Wie gewohnt kümmert sich der Strohhutkoch wieder um den Heißhunger seiner Freunde. Dieses mal will er aber ein ganz besonderes Dessert für Prinzessin Vivi zubereiten.

- Anzeige -

One Piece x Food Wars: Sanjis Abenteuer in Alabasta

Das erste Shokugeki no Sanji-Kapitel debütierte im Jahr 2018. Die Spin-off-Reihe wird vom Food Wars-Schöpfer Shun Saeki gezeichnet und erzählt eine eigene Handlung, die nicht zum One Piece-Kanon gehört. Auch in dem gestrigen Kapitel spielte sich wieder eine alternative Geschichte ab.

Die Strohhutpiraten haben gerade das Königreich Alabasta von Sir Crocodiles Fängen befreit. Zum Dank schmeißt König Kobra ein riesiges Bankett, das einzig und allein den unerwarteten Helden gewidmet ist. Doch in der Küche gibt es große Probleme: Nicht nur isst Ruffy viel schneller, als erwartet, auch die Hilfsköche scheinen nicht einzutreffen. Das Bankett scheint aus den Rudern zu laufen.

Zum Glück kriegt Sanji davon Wind und entscheidet sich, den überforderten Köchen unter die Arme zu greifen. In übernatürlicher Geschwindigkeit und mit meisterhaftem Können, bereitet er die leckersten Gerichte zu. Die Köche sind erstaunt. Doch sein bestes Werk kommt erst noch: ein cremiger Nachtisch für die umwerfende Prinzessin Vivi.

- Anzeige -

Das mittlerweile dritte Kapitel der Sanji-Serie umfasst 34 Seiten, die alle in Saekis klassischem Stil gezeichnet sind. Wer das Extra-Chapter lesen möchte, kann dies in der kostenlosen Manga Plus-App tun. Die App ist für jegliche Smartphones verfügbar, kann aber auch über den Computer abgerufen werden.

Mehr zum Thema

Über albion 582 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -