One Piece: Charakter aus vergangenen Zeiten feiert großes Comeback

One Piece: Charakter aus vergangenen Zeiten feiert großes Comeback
© Toei Animation / Eiichiro Oda

One Piece-Fans bekommen das Comeback, auf das sie schon lange gewartet haben. Kapitel 1028 holt einen der stärksten Charaktere der Weltregierung zurück.

Es gibt so einige Charaktere, auf deren Comeback One Piece-Fans schon seit langem warten. Im neuesten Kapitel kehrt eine Person zurück, die bei den Lesern sowohl Freude als auch Hass auslösen könnte. Inmitten der Schlacht von Wano Kuni taucht ein Charakter auf, der seit vielen Jahren nicht mehr im Mittelpunkt der Geschichte stand. Sein Name sorgt für Angst und Schrecken in der Piratenwelt.

- Anzeige -

CP0 mit riskantem Plan auf Wano Kuni

Das Kapitel beginnt mit einem Blick auf die CP0. Wir wissen schon seit längerem, dass sich die Elite-Einheit der Weltregierung in das Gebiet von Kaido eingeschleust hat. Ihre Aufgabe: Die Schlacht beobachten und bei gegebener Situation eingreifen.

Ein Mann mit einer Maske und einem Hut spricht mit seinem, vermutlich Vorgesetzten, per Teleschnecke über das weitere Vorgehen. Dabei erhält er die Information, dass die Weltregierung das Land Wano Kuni annektieren wird, sollte Kaido tatsächlich gegen Monkey D. Ruffy verlieren. Zudem erhält er den Befehl, Nico Robin gefangen zu nehmen. Sie stelle immerhin eine „zu große Gefahr an der Seite von Piraten dar.“

- Anzeige -

Der Befehl kommt von niemand geringerem als Rob Lucci. Der ehemalige CP9-Agent ist mittlerweile Mitglied der CP0 und anscheinend auch in die Geschehnisse auf Wano Kuni involviert. Er selbst scheint zwar nicht dort anwesend zu sein, die Anweisungen stammen dennoch von ihm. Auf seiner Schulter sitzt die Taube Hattori. Außerdem befinden sich auch die Agenten Stussy und Ecki im selben Raum.

One Piece: Charakter aus vergangenen Zeiten feiert großes Comeback
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Rob Lucci spielte zuletzt im Enies Lobby-Arc eine Schlüsselrolle. Seitdem tauchte der Charakter immer wieder auf, für gewöhnlich aber nur außerhalb des One Piece-Kanons. Sein letzter Auftritt fand im One Piece: Stampede-Film statt, wo er das große Piratenfestival infiltrierte.

Mehr zum Thema

Über albion 661 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -