Netflix: Endlich versteht der Streaminganbieter die Anime-Branche

Netflix: Endlich versteht der Streaminganbieter die Anime-Branche
© Netflix

Der größte Streaminganbieter der Welt, Netflix, überarbeitet seine Anime-Strategie. Sehr zur Freude der deutschen Fans.

Netflix bietet schon seit mehreren Jahren auch Anime-Serien und Filme im Stream an. Fans, die dadurch nicht auf tausende unterschiedliche Streaminganbieter zurückgreifen müssen, beobachten die Entwicklung mit Freude. Doch eine Sache stößt immer wieder sauer auf: Der fehlende Simulcast. Statt neue Episoden zeitgleich zum japanischen Release zu veröffentlichen, entschied man sich bislang dazu, diese erst viel später zu zeigen.

- Anzeige -

Schnellere Anime-Releases in Deutschland

Der Simulcast, den Amazon Prime Video* schon seit längerem anbietet, ist jetzt endlich auch bei einigen Netflix-Titeln verfügbar. Serien wie Blue Period und Komi Can’t Communicate warten regelmäßig mit neuen Folgen auf sich, die der Zuschauer sofort empfangen kann. Das war nicht immer so, wie die Abonnenten wissen.

Anime wie Beastars, Little Witch Academia und Carole und Tuesday erschienen erst dann, wenn der japanische Original-Release schon viele Monate zurücklag. Man wollte warten, bis die Serien komplett erschienen sind, um dann alle Folgen auf einmal und mit deutscher Synchronisation zu veröffentlichen. Dabei lieben Anime-Fans den Simulcast, wie der große Erfolg von Streamingdiensten wie Crunchyroll und Wakanim beweist.

Mit neuen Titeln wie Jojo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean will Netflix noch eine ganz andere Strategie ausprobieren. Ab dem 1. Dezember sollen alle Folgen nicht nur bei Netflix Japan, sondern weltweit angeboten werden. Damit erfolgt der Start teilweise sogar noch vor der japanischen TV-Ausstrahlung.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 726 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -