Mit Pikachu dabei – Jetzt könnt ihr offizielle Pokémon-Hochzeiten veranstalten

Mit Pikachu dabei - Jetzt könnt ihr offizielle Pokémon-Hochzeiten veranstalten
© The Pokémon Company

Die Liebe kennt keine Grenzen – besonders, wenn es sich dabei um Pokémon und zwei lebensgroße Pikachu-Maskottchen handelt.

Der Sommer rückt näher und immer mehr Menschen möchten bald heiraten. Wer in Japan lebt, der kann das seit Kurzem allerdings im besonderen Stile machen und zwar ganz offiziell im Namen der Pokémon Company.

Heiraten mal anders…

Angeboten werden die Pokémon-Hochzeiten von dem Unternehmen ESCRIT. Mithilfe deren professioneller Feinarbeit wird an eurem großen Tag jedem kleinen Detail der nötige Schliff verpasst, um an das Dasein der bunten Taschenmonster zu erinnern. Egal ob die Hochzeitstorte, das Zertifikat oder die gesamte Dekoration, überall lässt sich mindestens ein Pikachu finden.

© ESCRIT / The Pokémon Company

Das absolute Highlight sind aber wohl eher dann zwei lebensgroße Pikachu-Maskottchen, welche die gesamte Feier lang an eurer Seite stehen werden. Welchen Nutzen sie dabei erfüllen, wissen wir nicht – spielt eigentlich aber auch keine Rolle, denn immerhin geht es hier um eine anerkannte Pokémon-Hochzeit.

Leider sind die Hochzeiten bislang nur in Japan möglich. Wann und ob wir auch in Deutschland jemals derartige Feiern veranstalten können, ist unklar, sicherlich gibt es aber einige Fans die dazu nicht nein sagen würden.

Über tobson 867 Artikel
Seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*