Letzte Chance bei Netflix: Im Oktober 2022 werden einige Animes entfernt

Letzte Chance bei Netflix: Im Oktober 2022 werden einige Animes entfernt
© Netflix

Netflix löscht im Oktober 2022 einige Titel. Diese Anime-Serien sind beim Streamingdienst nur noch bis Ende des Monats zu sehen.

Zum Monatsanfang hat Netflix wieder viele neue Serien zum Abruf bereitgestellt. Doch der Streaming-Anbieter sorgt nicht nur regelmäßig für Nachschub, sondern entfernt gleichzeitig auch einige Titel aus dem Katalog. Animes werden davon nicht verschont und so gibt es gleich drei Abgänge im Oktober. Welche das sind, lest ihr in der folgenden Übersicht.

- Anzeige -

Diese Anime verlassen Netflix noch im Oktober 2022

Fate/stay night: Unlimited Blade Works – bis 30. Oktober

Es könnte ein normaler Tag für den Schüler Shirou Emiya werden: Eine Freundin hat ihm Frühstück gemacht, er ist zur Schule gegangen und lebt sein bescheidenes Leben. Doch die Zeit für einen besonderen Wettkampf ist angebrochen. Shirous Heimatstadt ist die Arena für die Schlacht um den Heiligen Gral, dem nachgesagt wird, dass er dem Gewinner jeden Wunsch erfüllt.

Rosario + Vampire – bis 31. Oktober

Fans müssen sich von beiden Staffeln der Serie verabschieden. Die Handlung dreht sich um Tsukune Aono, der versehentlich an einer Youkai-Akademie landet. Gerade als er entscheidet, dass er von dort weglaufen wird, trifft er das schöne Mädchen Moka. Allerdings verwandelt sie sich in ihre wahre Form, wenn der Rosenkranz auf ihrer Brust abgenommen wird – sie ist ein Vampir!

Undefeated Bahamut Chronicle – bis 31. Oktober

Nachdem der ehemalige Prinz Lux Aracadia ins Mädchenbad gestürzt ist, wird er von Prinzessin Lisesharte Atismata zum Duell herausgefordert. Die Prinzessin ahnt jedoch nicht, dass sich Lux als „ungeschlagener Schwächling“ einen Namen gemacht hat.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2636 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -