Kawaii: Was heißt das? Bedeutung des Begriffes einfach erklärt

Kawaii: Was heißt das? Bedeutung des Begriffes einfach erklärt
© Sentai Filmworks

Wer häufig im Internet, insbesondere auf Social Media-Plattformen unterwegs ist, der wird sicherlich einmal den Begriff Kawaii gesehen haben. Aber was bedeutet das überhaupt und woher kommt es?

In den meisten Fällen hört man den Ausruck Kawaii im Bezug auf Anime und Manga. Das liegt daran, dass das Wort aus dem Japanischen stammt und übersetzt in etwa so viel wie „süß“, „niedlich“ oder auch „liebenswürdig“ bedeutet. Für viele Menschen gehört der Begriff und die damit verbundene Bedeutung sogar zum eigenen Lebensstil dazu.

- Anzeige -

Was ist Kawaii?

Ursprünglich entstammt das Wort der Redewendung „kao hayushi“, welche das Erröten des Gesichts beschreibt. Obwohl sich die Bedeutung über die Jahre wandelte, existieren immer noch einige Hinweise für den Ursprung von Kawaii. So werden beispielsweise den Charakteren in Mangas häufig rote Backen gezeichnet, um ihrer Niedlichkeit mehr Ausdruck zu verleihen.

Auch interessant: Was bedeutet „Weeb“ oder „Weeaboo“? Definition & Herkunft

Kawaii beschreibt aber nicht nur etwas Süßes, sondern oftmals gleich einen eigenen Lebensstil, mit dem sich viele Menschen identifizieren. Wer bereits einmal in Japan war, dem könnte aufgefallen sein, wie viele Dinge dort verniedlicht werden. Einige Musikerinnen – sogenannte Idols, versuchen während ihrer Auftritte so niedlich wie möglich zu wirken, indem sie ihre Stimme verstellen und bunte Kleidung tragen.

- Anzeige -

Im Internet finden sich Anleitungen, die erklären, wie man Kawaii leben kann. Laut wikiHow ist es wichtig, eine positive Einstellung zu haben und häufig zu lächeln. Man sollte liebenswert sein und auf Streit sowie schlechte Laune verzichten.

Über tobson 1002 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -