Japanische Fans stimmen ab: Die 10 besten Isekai-Anime

Japanische Fans stimmen ab: Die 10 besten Isekai-Anime
© KAZÉ Anime

Isekai-Anime gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Doch welcher ist eigentlich der beliebteste in Japan?

Isekai ist eines der wohl berühmtesten Genres, das die Anime-Industrie hervorgebracht hat. Das Wort selbst bedeutet nichts weiter als „andere Welt“. Mittlerweile ist der Begriff jedoch Synonym für eine Geschichte geworden, in welcher der Hauptcharakter in eine alternative Fantasy-Welt teleportiert wird und dort ein neues Leben beschreitet. Titel wie Sword Art Online oder auch Overlord sind klassische Vertreter dieses Genres.

- Anzeige -

Isekai: Re:Zero der Favorit in Japan

Doch was sind eigentlich die beliebtesten Isekai-Anime? Das japanische Internetportal Goo Ranking wollte dieser Frage auf den Grund gehen und hat deswegen eine Umfrage bei seinen Nutzern gestartet. Insgesamt 2.225 Japaner haben an der Abstimmung teilgenommen. Die Top 10 sieht wie folgt aus:

  1. Magic God Hero Legend Wataru (1,3 Prozent der Stimmen)
  2. Aura Battler Dunbine (1,3 Prozent)
  3. Digimon Adventure (1,8 Prozent)
  4. Fushigi Yuugi (1,9 Prozent)
  5. Mushoku Tensei: Jobless Reincarnation (4,1 Prozent)
  6. Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt (4,8 Prozent)
  7. Chihiros Reise ins Zauberland (11,8 Prozent)
  8. Gate (15,2 Prozent)
  9. The Twelve Kingdoms (19,1 Prozent)
  10. Re:Zero – Starting Life in Another World (21,8 Prozent)

Wenn euch manche Anime in dieser Liste nichts weiter sagen, ist das kaum verwunderlich. Einige Titel innerhalb der Abstimmung sind sehr alt und wurden im deutschsprachigen Raum überhaupt nicht ausgestrahlt. Fushigi Yuugi zum Beispiel stammt aus dem Jahr 1995. Aura Battler Dunbine erschien erstmals 1983 im japanischen Fernsehen.

Mehr zum Thema

Über Florian Dausel 787 Artikel
Mein Name ist Florian Dausel und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -