Hunter x Hunter: Der Kult-Anime feiert seine Rückkehr ins Fernsehen

Hunter x Hunter: Der Kult-Anime feiert seine Rückkehr ins Fernsehen

Zum Neujahrsanfang kehrt ein beliebter Anime ins deutsche Fernsehen zurück. Hunter x Hunter gibt es von nun an für euch wieder regelmäßig auf ProSieben Maxx.

Die Abenteuer des jungen Gon Freecss und seiner Freunde Killua, Kurapika und Leorio erfreuen sich an internationaler Popularität. Auch in Deutschland schlug die Hit-Anime-Serie ein wie eine Bombe – woraufhin sie allerdings mindestens genauso schnell wieder von der Bildfläche verschwand. Nachdem bereits vor einiger Zeit feststand, dass Hunter x Hunter in diesem Jahr erneut auf den Fernsehbildschirmen flimmern wird, gibt es nun seit dem 02.01.2019 die neuen deutschen Episoden beim Sender ProSieben Maxx zu sehen. ProSieben Maxx strahlt ab dann regelmäßig jeweils von Montag bis Freitag ab 16.50 Uhr eine Folge des Kult-Anime aus. Die Story setzt da an, wo sie vor einigen Monaten pausierte, bei Folge 59, in welcher Gon und Killua eine Auktion besuchen und versuchen dort von Käufern angeheuert zu werden, um das Videospiel „Greed Island“ durchzuspielen.

 

Hunter x Hunter: Wann geht es in Japan weiter?

Beliebte TV-Serien ziehen immer eine hohe Nachfrage an neuen Staffeln mit sich. Doch so sehr die Fans um eine Fortsetzung betteln, es kommt einfach keine. Seit 2014 stagniert der Anime nämlich, ohne ein Ende in Sicht und obwohl die Animationsstudios Interesse daran haben, können sie einfach keine neuen Episoden produzieren, weshalb ist das so? Kurz gesagt, der Mangaka kommt kaum bis teilweise gar nicht mit seinem Werk voran. Die Anime-Adaption, welche logischerweise auf dem Manga basiert, kann dementsprechend vorerst überhaupt nicht fortgeführt werden. Für eine ausführlichere Erklärung der aktuellen Umstände und einer Spekulation wann die Anime-Serie aus 2011 endlich fortgeführt wird, empfehlen wir euch in diesen Artikel hier einen Blick zu werfen.

Ihr habt noch nicht genug von Hunter x Hunter? Dann startet doch einfach noch einmal mit dem ersten Band der Manga-Reihe oder kauft euch die deutschen Episoden in DVD und Blu-ray-Format auf Amazon*.

Über Shawn Fierce 530 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*